Volkswagen Touareg serienmäßig mit Dieselpartikelfilter / Auch das Einstiegs-Dieselmodell mit Fünf-Zylinder TDI ist mit einem Partikelfilter ab Werk ausgestattet

0
123

Wolfsburg (ots) – Der Touareg TDI stellt gemeinsam mit dem V6 und
V10 eine feste Größe im Diesel-Trio dar. Das Aggregat ist einer der
begehrtesten Motoren beim Touareg und wird nun auch mit einem
serienmäßigen Partikelfilter angeboten.

Somit sind alle Modelle des erfolgreichen Oberklasse-Geländewagens
von Volkswagen mit sparsamen und gleichzeitig umweltfreundlichen
Dieselmotoren erhältlich, denn auch die Emissionsklasse Euro 4 für
schwere Pkw wird vom Touareg TDI erfüllt. Dass das Diesel-Angebot
beim Touareg überzeugt, zeigen die Neuzulassungen in Deutschland: In
den vergangenen zwölf Monaten (Mai 2005 bis April 2006) hatte der
Touareg im Segment der Oberklasse-Geländewagen bei den
Diesel-Motorisierungen die Nase vorn.

Der Reihen-Fünf-Zylinder mit 2,5 Liter Hubraum und einer Leistung
von 128 kW/174 PS entwickelt bereits bei 2.000 Umdrehungen ein
maximales Drehmoment von 400 Newtonmeter und beschleunigt den Touareg
in 12,4 Sekunden auf 100 km/h. Mit einem Durchschnittsverbrauch von
10,3 Liter ist er zudem äußerst sparsam.

Der Touareg TDI ist mit manuellem Sechsgang-Schaltgetriebe ab
41.450 Euro erhältlich, die Version mit Automatikgetriebe kostet
2.175 Euro mehr. Die Volkswagen Bank hält dafür attraktive
Finanzierungsangebote bereit: Beispielsweise gibt es den Touareg TDI
mit Schaltgetriebe bei einer Sonderzahlung von 20 Prozent und einer
Vertragslaufzeit von 36 Monaten ab einer monatlichen Leasingrate von
306,00 Euro.

Hinweis:

Diese Pressemitteilung und Bildmaterial vom Touareg finden Sie in
unserer Pressedatenbank unter: www.volkswagen-media-services.com.

Pressekontakt:

Volkswagen Konzernkommunikation
Produktkommunikation
Kontakt: Jörg Walz
Telefon: 0 53 61 / 9-8 75 73
Telefax: 0 53 61 / 9-2 19 52
E-Mail: joerg.walz@volkswagen.de
www.volkswagen-media-services.com

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here