King Kong erklimmt die IAA / Volkswagen stellt auf IAA Sondermodell Touareg „Kong“ und neueste Bilder von Peter Jacksons Film „King Kong“ vor

0
106

Wolfsburg (ots) – Was mit der Online Exklusivität im Juni für den
ersten King Kong Trailer begann, nimmt auf der IAA seine Fortsetzung.
Auf einem Stand, der dem Dschungel von Skull Island nachempfunden
ist, zeigt Volkswagen ein weiteres Mal exklusive Bilder von den
Dreharbeiten zu King Kong aus Neuseeland.

Außerdem stellt Volkswagen das Touareg Sondermodell „Kong“ auf der
diesjährigen IAA vor – ein inneres und äußeres Kraftpaket, das es mit
seinem Namensgeber aufnehmen kann. „Denn der Film und vor allem seine
Hauptfigur passen ideal zu dem Geländewagen, der im Dschungel ebenso
zu Hause ist wie auf den Straßen in Stadt und Land“, so Jörn
Hinrichs, Leiter Marketing bei Volkswagen.

Optisch unterstreichen Unterfahrschutz vorne und hinten sowie eine
Schwellerverbreiterung und ein umfassendes Chrompaket seinen wilden
Charakter. Ein Logo-Aufkleber weist ihn als offizielles Mitglied der
King-Kong-Crew aus. Auf der IAA wird der Touareg in Seilen
eingeschlagen präsentiert – als Anspielung auf die in Fesseln
geopferte weiße Frau im Film.

Touareg und Stand werden zudem ungewöhnlich beworben: mit
überdimensionalen Plakaten, die King Kong an zentralen Punkten
Frankfurts, wie der Bockenheimer Warte, der alten Bibliothek in der
Schönen Aussicht und rund ums Messegelände, in Aktion zeigen.

Und last but not least plant Thomas Kretschmann auf dem Stand
vorbeizuschauen. Er spielt in Jacksons Film die Rolle des Kapitän
Englehorn, der King Kong auf seinem Schiff Venture nach New York
bringt. Ob die Konkurrenz ihn allerdings aus den Dreharbeiten zu dem
US TV-Film über das Leben von Papst Johannes Paul II lässt, ist noch
offen.

Mit dem aufwendig konstruierten Stand und der über Frankfurt
verteilten Werbekampagne läutet Volkswagen die zweite Stufe der
Zusammenarbeit mit NBC Universal zu King Kong ein. „Aber es kommt
noch besser,“ freut sich Hinrichs, „der Werbespot für das
Sondermodell mit Szenen aus dem Film wird ebenfalls von Peter
Jackson’s Weta Productions in Neuseeland hergestellt. Das wird
wirklich etwas Besonderes.“

Hinweis:
Der King Kong Stand befindet sich in Halle 3, A 07. Den Text sowie
Bildmaterial zur King-Kong Kampagne finden Sie in unserer
Pressedatenbank: www.volkswagen-media-services.com. Bitte verwenden
Sie zur Anmeldung den Benutzernamen: king und das Kennwort: kong.

Pressekontakt:

Volkswagen Konzernkommunikation
Produktkommunikation
Kontakt: Emanuela Wilm
Telefon: +49 (0) 5361/9-2 01 43
Telefax: +49 (0) 5361/9-2 19 52
E-Mail: emanuela.wilm@volkswagen.de
www.volkswagen-media-services.com

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here