Rolls-Royce Verkäufe im ersten Quartal weltweit um ca. 31% gestiegen

0
270

Crewe (ots) – Die Verkäufe von Rolls-Royce Automobilen nahmen im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahr weltweit um 30,63 % zu. An diesem Verkaufserfolg hat Nordamerika einen besonderen Anteil, dort konnten 39 % mehr Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert werden als in dem gleichen Zeitraum des Vorjahres. Auch in Großbritannien entwickelte sich die Situation positiv mit einem Zuwachs von 10,7%.

„Die bedeutenden Investitionen der Volkswagen AG in das Unternehmen und die Vorstellung von drei neuen Modellen waren dafür ausschlaggebend“ sagte der Vorstandsvorsitzende Tony Gott.

„Innerhalb der letzten sechs Monate konnten wir den neuen Rolls-Royce Corniche, den weiter verfeinerten Silver Seraph und im Februar diesen Jahres in Genf den neuen Park Ward präsentieren. Damit verfügen wir über eine vollständige Modellpalette, die uns bis zum Ende unserer Verantwortung für die Marke Rolls-Royce am 31. Dezember 2002 begleiten wird.“

„In den Werkshallen von Crewe werden seit fast 55 Jahren Rolls-Royce Automobile auf höchstem Niveau gefertigt und dies wird sich auch nicht ändern, solange die Marke unter unserer Obhut ist“.

„Unsere breite Produktpalette bietet dem Rolls-Royce Interessenten eine große Auswahlmöglichkeit. Die Kunden erkennen, und dies belegen die Verkaufszahlen, daß wir Ihnen Automobile anbieten, die unsere ungebrochene Motivation und unsere Möglichkeiten dokumentieren, auch weiterhin die besten handgefertigten Automobile der Welt herzustellen.“

ots Originaltext: Rolls-Royce & Bentley Motor Cars Ltd. Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Für weitere Information wenden Sie sich bitte an: Sarah Perris, Rolls-Royce & Bentley Motor Cars Ltd. Tel. + 44 (0)1270 535044 Fax + 44 (0)1270 535495

Oliver Winkes/Annette Koch, Rolls-Royce & Bentley Motor Cars European Head Office Tel. +49 (0)30 2092 1520/1523 Fax +49 (0)30 2092 1505

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here