Feature / Ravensburger Kinderbuch „Alles über Autos“ mit dem Wieso? Weshalb? Warum?-Mobil auf Deutschlandreise / Auf der Spur von Fahrradwegen, Zebrastreifen und „Viereckigen Spiegeleiern“

0
101

Wolfsburg / Ravensburg (ots) –

Dieses Auto kann man einfach nicht übersehen: Seit Mitte Juni 2004
tourt das Wieso? Weshalb? Warum?-Mobil, ein bunter Volkswagen Sharan,
bereits durch Buchhandlungen in ganz Deutschland und entführt Kinder
– und manchmal auch ihre Eltern – in die Welt der Autos und des
Straßenverkehrs. Und das mit viel Erfolg. Mehr als 3.000 Kinder in 35
Städten waren bereits zu Gast beim Mobil von Ravensburger Buchverlag,
Volkswagen und der Autostadt GmbH Wolfsburg. Anlass der Reise ist das
neu erschienene Kinderbuch „Alles über Autos“.

Ruckzuck haben die beiden Verkehrsexperten des Ravensburger
Buchverlags die Verkehrsschule für Kinder eingerichtet. Einen kurzen
Augenblick später ist auch die Quizwand nebenan aufgebaut. Es kann
losgehen. Und tatsächlich, die kleinen Besucher lassen nicht lange
auf sich warten. Neugierig schauen sie sich um und schon bald sind
die ersten Plätze im Theoriezelt besetzt.

Die noch etwas zurückhaltenden Knirpse möchten bei Alexander vom
Wieso? Weshalb? Warum-Team ihren Kinderführerschein machen.
Eine einmalige Gelegenheit, denn einen Führerschein für Buggy,
Tretroller und Kinderfahrrad erhält man schließlich nicht jeden Tag.
Doch wie beim „normalen Führerschein“ müssen zunächst knifflige
Fragen beantwortet werden. Wie überquert man eine Straße am besten?
Wann dürfen Kinder auf dem Gehweg Fahrrad fahren? Wofür steht das
„Viereckige Spiegelei“ – das Verkehrszeichen für die Vorfahrtsstraße?
Souverän beantworten die Kleinen alle Fragen. Und wenn sie mal nicht
weiter wissen, dürfen auch die Eltern ein wenig helfen. Nach 10
Minuten Wissenscheck und reichlich Infos vom Ravensburger-Team sind
alle Verkehrsschulteilnehmer garantiert fit für den Straßenverkehr
und obendrein stolze Besitzer ihres ersten Führerscheins.

Gleich nebenan, an der Wieso? Weshalb? Warum?-Quizwand, kann man
bei Alexanders Kollegen Jürgen tolle Gewinner ergattern. Mit dem
Wissen aus dem Theoriezelt ist dies eine Leichtigkeit, denn die
Quizfragen kommen aus den Rubriken Auto und Straßenverkehr. Mit
strahlenden Gesichtern recken die kleinen Verkehrsexperten ihre Arme
in die Luft. Jeder will der erste sein. Und kurze Zeit später haben
alle kräftig abgeräumt.

Am Wieso? Weshalb? Warum?-Mobil schließlich erreicht die
Begeisterung der Kinder ihren Höhepunkt, denn dort dürfen die
„Kleinen“ einmal wie die „Großen“ des Straßenverkehrs hinter dem
Lenkrad eines richtigen Autos sitzen.

Weitere Stationen der „Alles über Autos“-Reise sind: 07.08.
München, 09.08. Salzburg, 11.08. Kempten, 12.08. Dornbirn, 14.08.
Tübingen, 16.08. Leonberg, 17.08. Nürtingen, 18.08. Ulm, 19.08.
Friedrichshafen, 23.08. Mölln, 24.08. Lübeck, 25.08. Eutin, 26.08.
Bad Segeberg, 28.08. und 29.08. Ravensburg, 31.08. Bad Oldesloe,
01.09. Hamburg, 02.09. Worpswede, 03.09. Jesteburg, 04.09. Tostedt,
06.09. Ritterhude, 07.09. Bremerhaven, 08.09. Cuxhaven, 10.09. Emden

Das Gewinnspiel zur Tour läuft noch bis zum 30.09.2004. Die drei
Hauptgewinne sind Reisen in die Autostadt nach Wolfsburg, zur
Volkswagen AutoLernWerkStadt nach Berlin und ins Ravensburger
Spieleland.

Fotohinweis
Aktuelle Fotos finden Sie ab 09.08.2004 in der Volkswagen
Pressedatenbank unter der Adresse: www.volkswagen-media-services.com
Benutzerkennung: Autos; Kennwort: Ravensburger. Benutzerkennung und
Kennwort gelten bis zum 30.09.2004

ots Originaltext: VW Volkswagen AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Ansprechpartner:

Ravensburger Buchverlag GmbH Pressestelle
Johanna Just
Marktstr. 22-26
88214 Ravensburg
Telefon: 07 51/86-12 71
Telefax: 07 51/86-16 57
johanna.just@ravensburger.de

Volkswagen AG Konzernkommunikation
Christiane Krebs-Hartmann
Brieffach 1975
38436 Wolfsburg
Telefon: 05361/9-2 54 91
Telefax: 05361/9-2 20 90
christiane.krebs-hartmann@volkswagen.de

Autostadt GmbH Inszenierte Bildung
Carmen Scher
Stadtbrücke
38440 Wolfsburg
Telefon: 05361/40-14 38
Telefax: 05361/40-10 29
carmen.scher@autostadt.de

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here