Elektromobilität: Elektroautos im umfassenden Check der AUTO ZEITUNG / Alle von der Bundesregierung förderungsfähigen Modelle im Überblick

Hamburg (ots) – Das Thema Elektromobilität ist aktueller denn je und spätestens mit Einführung der Kaufprämie durch die Bundesregierung für viele Autofahrer interessant: Für reine Elektroautos gibt es eine Prämie in Höhe von 4000 Euro und für Hybrid-Fahrzeuge 3000 Euro für alle Modelle bis zu einem Kaufpreis von 60.000 Euro. In der aktuellen Ausgabe veröffentlicht die AUTO ZEITUNG ein umfassendes Special zum Thema und gibt dort einen Überblick zur zukunftsorientierten Technologie. In einem ausführlichen Überblick stellt die AUTO ZEITUNG alle für eine Förderung in Frage kommenden Modelle mit deren Vor- und Nachteilen vor. Dafür testete die AUTO ZEITUNG alle Modelle bis zu einem Kaufpreis von 60.000 Euro auf ihre Stärken und Schwächen vor. Diese Übersicht gibt zudem Aukunft über Systemleistung, Batteriekapazität und Reichweite sowohl von reinen Elektroautos, als auch von Plug-In-Hybrid-Modellen.

Fehlende Infrastruktur

Auf weiteren Seiten des Specials widmet sich die AUTO ZEITUNG dem Problem der Infrastruktur von Ladestationen, die deutschlandweit immer noch nicht ausreichend ausgebaut ist. So gibt es für E-Autos lediglich 6.000 kostenpflichtige Ladestationen und nur ein Bruchteil davon bietet eine Schnellladefunktion. Vorreiter Tesla bietet dagegen ein ausgeklügeltes Netz von Superchargern entlang von Deutschlands wichtigsten Autobahnen.

Spannungsgeladene Zukunft

Darüber hinaus stellt die AUTO ZEITUNG neue Zukunftstechnologien auf dem Gebiet vor. So arbeitet beispielswiese VW im Rahmen eines EU-Forschungsprojekts und mit weiteren internationalen Partnern an Techniken rund ums Parken und Batterieaufladen. Hierbei muss sich der Fahrer um nichts mehr selber kümmern: Dank intelligenter Lösungen erfolgen sowohl das Einparken, als auch das Nachladen der Batterie vollautomatisch. Weitere Innovationen gibt es außerdem auf den Gebieten des induktiven Ladens, der Brennstoffzellen oder des vollkommen CO2-neutralen Ladens der Batterie.

Hinweis für die Redaktionen: Das vollständige Special zu Elektromobilität finden Sie in der aktuellen AUTO ZEITUNG (22/2016, ET 5. Oktober). Eine aktuelle Cover-Abbildung der AUTO ZEITUNG kann angefordert werden unter katrin.hienzsch@bauermedia.com. Die Veröffentlichung ist in Auszügen bei Nennung der Quelle „AUTO ZEITUNG“ honorarfrei.

Pressekontakt: Bauer Media Group Unternehmenskommunikation Katrin Hienzsch T + 49 40 30 19 10 28 katrin.hienzsch@bauermedia.com www.bauermedia.com

Original-Content von: Bauer Media Group, AUTO ZEITUNG, übermittelt durch news aktuell

Quelle: news aktuell GmbH

Dieser Beitrag wurde unter Tesla, VW abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.