Volkswagen Nutzfahrzeuge / ‚Hotel California‘: 60.000-mal mit eingebauter Ferienfreude / – Jubiläum in der California-Fertigung Hannover-Limmer / – Reisemobil steuert 2015 Produktionsrekord an (FOTO)

Volkswagen Nutzfahrzeuge / 'Hotel California': 60.000-mal mit eingebauter Ferienfreude / - Jubiläum in der California-Fertigung Hannover-Limmer / - Reisemobil steuert 2015 Produktionsrekord an (FOTO)

Quelle: obs/VW Volkswagen Nutzfahrzeuge AG

Volkswagen Nutzfahrzeuge / 'Hotel California': 60.000-mal mit eingebauter Ferienfreude / - Jubiläum in der California-Fertigung Hannover-Limmer / - Reisemobil steuert 2015 Produktionsrekord an (FOTO)

Quelle: obs/VW Volkswagen Nutzfahrzeuge AG

Volkswagen Nutzfahrzeuge / 'Hotel California': 60.000-mal mit eingebauter Ferienfreude / - Jubiläum in der California-Fertigung Hannover-Limmer / - Reisemobil steuert 2015 Produktionsrekord an (FOTO)

Quelle: obs/VW Volkswagen Nutzfahrzeuge AG

Volkswagen Nutzfahrzeuge / 'Hotel California': 60.000-mal mit eingebauter Ferienfreude / - Jubiläum in der California-Fertigung Hannover-Limmer / - Reisemobil steuert 2015 Produktionsrekord an (FOTO)

Quelle: obs/VW Volkswagen Nutzfahrzeuge AG

Volkswagen Nutzfahrzeuge / 'Hotel California': 60.000-mal mit eingebauter Ferienfreude / - Jubiläum in der California-Fertigung Hannover-Limmer / - Reisemobil steuert 2015 Produktionsrekord an (FOTO)

Quelle: obs/VW Volkswagen Nutzfahrzeuge AG

Volkswagen Nutzfahrzeuge / 'Hotel California': 60.000-mal mit eingebauter Ferienfreude / - Jubiläum in der California-Fertigung Hannover-Limmer / - Reisemobil steuert 2015 Produktionsrekord an (FOTO)

Quelle: obs/VW Volkswagen Nutzfahrzeuge AG

Hannover/Düsseldorf (ots) –

Es ist das einzigartige Kult-Fahrzeug mit eingebautem Urlaubs-Feeling ab Werk: Der California von Volkswagen Nutzfahrzeuge. Jetzt gibt es ein stolzes Jubiläum zu feiern: In der Fertigungsstätte Hannover-Limmer wurde heute der 60.000ste California der T-Baureihe von Volkswagen Nutzfahrzeuge gebaut. Zudem steuert die ‚Hotel-California‘-Produktion einen neuen Rekord an. Für dieses Jahr ist der Bau von knapp 9.500 dieser vielseitigen Freizeitmobile geplant. Die neuen Modell-Varianten zeigt Volkswagen Nutzfahrzeuge derzeit auf dem Caravan Salon in Düsseldorf (Halle 16, Stand D22) bis zum 6. September auf zwei Etagen und 417 Quadratmetern.

Das Jubiläumsfahrzeug ist ein California Beach in „Grape Yellow“, 110 kW 2-Liter-TDI-Motor und Start-Stopp-System mit Bremsenergie-Rückgewinnung. Dazu das Navigationssystem „Discover Media“ mit 6,33″-Touchscreen, Park-Pilot im Front- und Heckbereich mit Rückfahrkamera „Rear View“, programmierbarer Luft-Standheizung mit Funkfernbedienung und Zuheizer.

Dr. Eckhard Scholz, Vorsitzender des Markenvorstands Volkswagen Nutzfahrzeuge: „Leidenschaftliche California-Bauer in unserer Manufaktur Hannover-Limmer sorgen für hervorragende Qualität und machen den California zum meistverkauften Reisemobil Europas. Sie haben heute das 60.000ste Fahrzeug dieser Variante der T-Baureihe seit 2004 gefertigt. Zudem werden wir voraussichtlich in 2015 mit knapp 9.500 Fahrzeugen dieses Modells die höchste Jahresproduktion bisher erreichen. Auch der neue California ist ein Kultfahrzeug der Zukunft – mit einer einzigartigen Erfolgsstory.“

Bertina Murkovic, stellvertretende Betriebsratsvorsitzende: „Der Erfolg zeigt es: Den California in Hannover-Limmer zu bauen, war die richtige Entscheidung. Mein Dank geht an die gesamte California-Mannschaft, die durch ihre Arbeit und ihr Engagement diesen Erfolg erst möglich macht.“

In der rund 13.000 Quadratmeter großen California-Fertigung in Hannover-Limmer sind rund 200 Mitarbeiter beschäftigt, allesamt Spezialisten mit handwerklicher Ausbildung, die vor allem für den Innenausbau der Reisemobile benötigt werden: Tischler, Messebauer, Gas- und Wasserinstallateure oder Hauselektriker. Im Zwei-Schicht-Betrieb fertigen sie den Urlaubstraum auf vier Rädern. Die Basisfahrzeuge kommen auf Lkw aus dem Stammwerk Hannover-Stöcken nach Limmer. Die Karosserien wurden auf den Weiterbau vorbereitet, verfügen so über die nötigen Ausschnitte für das Aufstelldach. In Handarbeit wird der California von den Experten nach individuellen Kundenwünschen perfekt und mit Liebe zum Detail gefertigt.

Der California (ab 41.429,85 Euro) wird erstmalig in drei statt zwei Varianten angeboten:

1. Der California Beach ist die perfekte Kombination aus einem bis zu 7-sitzigen Pkw und einem Reisemobil mit bis zu fünf Schlafplätzen und Aufstelldach.

2. Der California Coast mit Aufstelldach und einer Möbelzeile aus Aluminium und hellem Holzdekor ist noch mehr Reisemobil, ohne die hohe Alltagstauglichkeit zu verlieren. Die Küche mit Edelstahl-Spülbecken, 42-Liter-Kühlbox und Zweiflammen-Gaskocher, gepaart mit vielen Staumöglichkeiten, ermöglicht ein komfortables Leben auch auf ausgedehnten Reisen.

3. Der California Ocean bietet eine sehr umfangreiche Serienausstattung u.a. mit Küchenzeile, Standheizung, Climatronic, Doppelverglasung. Das Aufstelldach hebt und senkt sich auf Knopfdruck. Die neue dimmbare LED-Beleuchtung im Aufstelldach und der Heckklappe bereiten ein ganz neues Wohlfühlambiente.

Pressekontakt: Volkswagen Nutzfahrzeuge Unternehmenskommunikation / Standortpresse Wilhelm Kramer Telefon:+49 (0) 511 / 7 98-9228 E-Mail: wilhelm.kramer@volkswagen.de www.vwn-presse.de

Volkswagen Nutzfahrzeuge Produktkommunikation Kontakt: Christian Schlüter Telefon: 05 11 / 7 98-58 09 E-Mail: christian.schlueter@volkswagen.de www.vwn-presse.de

Quelle: news aktuell GmbH

Dieser Beitrag wurde unter California, VW abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.