Toyota Prius im Öko-Trend Auto-Umweltranking: Umweltverträglichstes Auto in Deutschland

0
132

Köln (ots) – Der Toyota Prius ist das umweltverträglichste Auto in
Deutschland. Zu diesem Gesamtergebnis kommt das Wuppertaler Öko-Trend
Institut für Umweltforschung und Beratung in seinem
Auto-Umweltranking 2004. Einen weiteren ersten Platz belegt der
Toyota Yaris Verso 1,3 in der Kategorie Kompaktvans.

Fünf Toyota Modelle liegen in den verschiedenen Kategorien auf den
vorderen Rängen: Der Prius, der sich im Gesamtranking von Platz
sieben auf Platz eins bewegt hat, belegt auch in der Kategorie
Kompaktklasse Platz eins. Ebenfalls im Gesamtranking vertreten ist
der Yaris eco auf Platz vier (Vorjahr zehn), in der Kategorie
Kleinwagen belegt er den zweiten Rang (Vorjahr vier).

Auf dem ersten Platz in der Kategorie Kompaktvans behauptet sich
wie bereits im Vorjahr der Toyota Yaris Verso 1,3 als
umweltverträglichstes Fahrzeug seiner Klasse. Der aktuelle Corolla
Verso bestätigt mit Rang vier in der Kategorie Kompaktvans seine
Vorjahresplatzierung unter den Top Ten des Segments. Erstmals in die
Bewertung aufgenommen wurde der Toyota Avensis D-CAT. In der
Kategorie Mittelklasse belegt die Limousine mit dem einzigartigen
Diesel-Abgasfiltersystem Platz drei.

Das Umweltinstitut Öko-Trend erstellt seit 1997 ein Ranking der
umweltverträglichsten Autos in Deutschland. Für die aktuelle
Bewertung wurden über 1.000 hierzulande erhältliche Fahrzeugmodelle
untersucht und mehr als 25.000 Einzeldaten verarbeitet. Die
Ergebnisse werden in einer Gesamtwertung und zwölf Einzelkategorien
dargestellt.

Diese Meldung und weitere Informationen rund um Toyota finden Sie
auch unter: www.toyota-media.de

ots Originaltext: Toyota Deutschland
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Ihr Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:
Frank A. Dudley, Tel. (02234) 102-22 32, Fax (02234) 102-72 06,
e-Mail: frank.dudley@toyota.de

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here