Schlagwort-Archive: Verkehr

Anmeldung für Ford „Vorfahrt für Deine Zukunft“ beginnt

Köln (ots) –

– Ford „Vorfahrt für Deine Zukunft“ kommt nach Berlin und Recklinghausen

– Registrierung ab sofort möglich unter www.vorfahrt-fuer-deine-zukunft.de

– Partner der kostenlosen Ford-Sicherheitsinitiative sind wieder der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) sowie das europaweite Trainernetzwerk Allegium

Veröffentlicht unter Fiesta, Ford | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

ZDK begrüßt Vermeidung von Diesel-Fahrverboten

Bonn (ots) – Als wichtigstes Ergebnis des Diesel-Gipfels in Berlin begrüßt der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) die Vermeidung von Fahrverboten für Kraftfahrzeuge mit Dieselmotor. Der erste Schritt zur Rehabilitierung des modernen Dieselmotors als sparsame, emissionsarme und umweltfreundliche Antriebsquelle sei damit vollzogen. Es bestehe nun die begründete Hoffnung, so ein Verbandssprecher, dass der mit zunehmender Hysterie geführten Hetzkampagne gegen den Diesel der Nährboden entzogen werde.

Veröffentlicht unter VW | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fahrzeug-Zulassungen im Plus

Bonn (ots) – Der Automarkt ist im Juli leicht gewachsen. Sowohl bei den Gebrauchtwagen als auch bei den Neuzulassungen gab es positive Entwicklungen.

Mit rund 617 000 Besitzumschreibungen im Juli lag deren Zahl mit plus 1,2 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats. Im bisherigen Jahresverlauf verzeichnet der Gebrauchtwagenmarkt mit insgesamt 4,33 Millionen Besitzumschreibungen einen knappen Rückstand von lediglich 0,5 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Veröffentlicht unter sonstige | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ford kündigt Maßnahmenpaket zur Verbesserung der Luftqualität insbesondere in städtischen Gebieten an

Köln (ots) –

– Ziel ist die Verbesserung der Luftqualität in den am stärksten belasteten städtischen Gebieten – Umfangreiches „Entsorgungsprogramm“ für ältere Dieselfahrzeuge aller Marken beim Kauf eines neuen Ford, um diese älteren, besonders umweltschädlichen Fahrzeuge dauerhaft von der Straße zu nehmen – 100.000 kostenlose Bike-Sharing-Mitgliedschaften geben Ford-Kunden die Möglichkeit, Bike-Sharing-Fahrräder in städtischen Gebieten zu nutzen, um Emissionen zu reduzieren – Zusätzlich: 2.500 batterie-elektrische Transporter werden im Partnerprojekt mit der StreetScooter GmbH, einer Tochtergesellschaft der Deutschen Post DHL Group, bis 2018 eingesetzt und reduzieren Nutzfahrzeugmissionen in den Städten

Veröffentlicht unter Ford | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

ZDK verlangt klare Weichenstellung beim Diesel-Gipfel

Bonn (ots) – Der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) fordert von Politik und Industrie klare Weichenstellungen zugunsten des Dieselmotors im Rahmen des morgigen Diesel-Gipfels in Berlin. Bei Ausschöpfung des Stands der Technik, so ein Verbandssprecher, seien moderne Dieselaggregate in Bezug auf CO2-, Feinstaub- und auch Stickoxidausstoß wahre Musterknaben. Dies werde auch von Umweltschützern eingeräumt. Wer den Diesel heute auf dem Altar kollektiver Entrüstung opfere, werde dies morgen schon bitter bereuen. Ohne die Dieseltechnik sei die Erreichung des CO2-Grenzwertes von 95g/km ab 2020 vollkommen illusorisch. Skrupellose Manipulationen der Stickoxid-Emissionswerte bei bestimmten Dieselfahrzeugen rechtfertigten es nicht, ein bis vor kurzem noch zu Recht als besonders sparsam und klimafreundlich empfohlenes Antriebskonzept pauschal zu verteufeln. Notorisch empörte Kreise, die solche Hetze teils aus Ignoranz, teils sogar wider besseres Wissen entfachten, verleumdeten den Diesel und meinten in Wirklichkeit das Automobil als solches. Gebot der Stunde sei es, die Stickoxidbelastung in Ballungsgebieten durch ein intelligentes Maßnahmenbündel zu reduzieren und nicht durch brachiales Verhängen von Fahrverboten.

Veröffentlicht unter sonstige | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Selbst Parken war gestern! Automatisierter Parkservice per Smartphone startet als Pilotprojekt im Parkhaus des Mercedes-Benz Museums

Quelle: ots.Audio

Stuttgart (ots) –

Bosch und Daimler zeigen fahrerloses Parken im realen Verkehr

MANUSKRIPT MIT O-TÖNEN

Anmoderation:

Veröffentlicht unter E-Klasse, Mercedes, Smart | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Daimler-Vorstand Wilfried Porth: „Die Zeit war reif für einen Pickup!“

Quelle: ots.Audio

Kapstadt (ots) –

Weltpremiere der X-Klasse in Kapstadt: Mercedes-Benz präsentiert als erster Premiumhersteller einen Pickup MANUSKRIPT MIT O-TÖNEN

Anmoderation:

Veröffentlicht unter Mercedes, Smart | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Stellungnahme der Daimler AG zur Spiegel-Vorab vom 14.07.2017

Stuttgart (ots) – Die gestrige Besprechung im Verkehrsministerium war für uns die Fortsetzung unseres konstruktiven Dialogs mit dem KBA. Für den Inhalt des Gesprächs wurde Vertraulichkeit vereinbart.

Das Gespräch fand in einer offenen und lösungsorientierten Atmosphäre statt. Wir werden selbstverständlich auch weiterhin vollumfänglich mit den Behörden kooperieren.

Veröffentlicht unter sonstige | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kfz-Gewerbe begrüßt Nachrüst-Initiative für Diesel

Bonn (ots) – Die vom baden-württembergischen Verkehrsminister Herrmann geforderte Nachrüstung von Dieselfahrzeugen zur Reduzierung des Stickoxid-Ausstoßes wird vom Kfz-Gewerbe begrüßt. „Alles, was Fahrverbote verhindern hilft, sollte realisiert werden“, so ein ZDK-Sprecher. Bereits Anfang Mai hatte sich der ZDK-Vorstand gegen Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge und für die Förderung von Nachrüstlösungen ausgesprochen. Hier seien insbesondere Autohersteller und Zulieferer, aber auch die Politik gefordert. „Das Kraftfahrzeuggewerbe steht bereit für die Umrüstung“, so der Sprecher. Ganz aktuell legt der ZDK einen Info-Flyer für potenzielle Autokäufer auf, der die Vorteile moderner Dieseltechnik beschreibt und in Kürze kostenlos von den Autohäusern und Kfz-Betrieben im Kfz-Meister-Shop bestellt werden kann.

Veröffentlicht unter sonstige | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

50 Jahre Volvo Kindersitze: Mehr Sicherheit für die Kleinsten

50 Jahre Volvo Kindersitze: Mehr Sicherheit für die Kleinsten

Quelle: obs/Volvo Cars

50 Jahre Volvo Kindersitze: Mehr Sicherheit für die Kleinsten

Quelle: obs/Volvo Cars

Köln (ots) –

– Vor 50 Jahren präsentierte Volvo den ersten sicheren Autositz für kleine Kinder – Vor 45 Jahren debütierte im Volvo 144 der erste rückwärts gerichtete Kindersitz – Neue Konzepte geben Blick in die Zukunft und unterstreichen Volvo Vorreiterrolle

Veröffentlicht unter Seat, Volvo, XC60, XC90 | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar