Schlagwort-Archive: Neuwagen Themen

Neuer Audi A3 mit Hightech-Cockpit

Auf der CES (Consumer Electronics Show) 2012 in Las Vegas (10. bis 13. Januar) gewährt Audi einen Blick ins Cockpit des neuen A3. Was der Besucher sieht, sind deutlich verbesserte Bedienelemente und ein außergewöhnliches Infotainmentsystem, das so manches Kundenherz höher schlagen lassen wird.

Audi A3

Der neue Audi A3: Ein Blick ins Innere

Veröffentlicht unter Audi | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Opel Insignia Sports Tourer mit Energielabel A+ gekennzeichnet

Bei Opel wird Umweltbewusstsein immer wichtiger. Über die neuen sparsameren Motoren und die neue Ausstattung des Opel Insignia haben wir vor nicht allzu langer Zeit berichtet. Nun erntet Opel beim Energielabel gewissermaßen die Lorbeeren für seine Entwicklung Kraftstoff sparender Technologien. Dabei ist es der Opel Insignia Sports Tourer, der aktuell zum Vorzeigewagen in puncto Kraftstoffökonomie wird.

 

Veröffentlicht unter Opel | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ford plant elektrisch: Ford Focus Electric als Serienproduktion bald auch in Deutschland

Ford hat sich in Sachen Kraftstoffökonomie ein Ziel gesetzt, das sich sehen lassen kann und nimmt damit zugleich eine Vorbildfunktion ein. Bis 2020 will der Hersteller die CO2-Emissionen seiner Modelle in den USA und Europa um 30 Prozent gegenüber dem Stand des Modelljahres 2006 verringern. Den Weg zu diesem Ziel sollen Elektroautos und Hybrid-Modelle ebnen.

Veröffentlicht unter Ford | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Honda Civic Natural Gas – Green Car of the Year 2012

Der Titel “Green Car of the Year” ist heiß begehrt und umkämpft, denn Umweltfreundlichkeit kommt bei den Kunden gut an. 2012 darf der Honda Civic Natural Gas den Titel tragen.  Der mit Erdgas betriebene Mittelklässer konnte sich unter anderem gegen das US-Modell VW Passat TDI Clean Diesel und das Hybridfahrzeug Toyota Prius+ durchsetzen. Auch die rein elektrisch betriebene Konkurrenz Ford Focus Electric und Mitsubishi i (US-Modell) stach Honda aus.

Veröffentlicht unter Honda | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Top 10: Kleinwagen mit niedrigstem Verbrauch – VW Polo als beliebtester Kleinwagen vertreten

Krafstoffverbrauch ist laut Umfrage der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) DAS Top-Kriterium beim Autokauf, denn natürlich sind günstige Betriebskosten ein guter Grund für die Modellwahl. Aber auch der CO2-Ausstoß spielt für den Großteil der Kunden eine sehr wichtige Rolle. Die “Klimakatastrophe” war das Wort des Jahres 2007. Kein Wunder, dass gerade die Automobilbranche unter die Lupe genommen wurde.

Veröffentlicht unter BMW, Ford, Honda, Mazda, Mini, Nissan, Opel, Peugeot, VW | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Citroën C3 Picasso: Minivan ab sofort auch als e-HDI erhältlich

Citroën ist in Sachen CO2-Reduzierung vorbildlich. Große Fahrdynamik soll mit geringem Verbrauch in Einklang stehen. Seit April dieses Jahres ist der C3 mit Micro-Hybrid-Technologie erhältlich. Dabei kann der Kunde zwischen drei verschiedenen verbrauchsgünstigen Motoren wählen: e-HDi 70 Airdream EGS (50 kW/68 PS), HDi 90 Airdream (68 kW/92 PS) und e-HDi 110 Airdream (82 kW/109 PS).

Der Minivan Citroen C3 Picasso neu im Carlsson Tuning.

Minivan Citroen C3 Picasso: Ab sofort mit e-HDI-Technologie erhältlich

Veröffentlicht unter C3, Citroen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Nissan Leaf: Ein echtes Gewinner-Elektroauto kommt 2012 nach Deutschland

Verbrauch und CO2-Emission sind 2 der wichtigsten Themen beim Autokauf. Das hat der Hersteller Nissan sich ganz besonders zu Herzen genommen. Mit dem Nissan Leaf soll im Februar 2012 ein Zero-Emission-Fahrzeug auf den europäischen Markt kommen und auch in Deutschland – zunächst bei 18 ausgewählten Händlern – erhältlich sein.

Nissan Leaf

Der Nissan Leaf: Kann das Elektroauto bei den Deutschen landen?

Veröffentlicht unter Leaf, Nissan | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

20 Neuwagen mit Effizienzklasse A+ im “Energiepass”

Lange wurde um die Effizienz-Skala für Neuwagen gerungen. Am Ende ging es dann doch ziemlich schnell und nicht ohne Zähneknirschen. Soweit mein Eindruck. Seit heute, 1. Dezember 2011, ist es Pflicht: Neuwagen müssen mit einem “Energiepass” ausgestattet sein. Der zeigt nicht nur (wie gehabt) den Verbrauch in l/100 km und die CO2-Emission in g/km als Zahl an, sondern ordnet das Auto jetzt neu auch einer von acht Effizienzklassen zu. Diese reichen von A+ bis G und sind außerdem farblich von Grün, über Gelb, bis Rot abgestuft. So wie man es von Haushaltsgeräten kennt (Einführung dieser Kennzeichnung war schon 1998).

Veröffentlicht unter sonstige | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

VW: 1-Liter-Auto XL1 geht 2013 in Produktion

Die Regel „Alle guten Dinge sind drei“ scheint sich auch im Fall des 1-Liter-Autos von VW zu bestätigen. 2002 wurde der VW 1L als erste Studie des enormen Spritsparers vorgestellt. Weniger als 1 Liter Diesel auf 100 Kilometern lautete das Versprechen der Hersteller und tatsächlich erreichte der damalige VW-Chef Ferdinand Piëch bei einer Probefahrt einen Verbrauch von nur 0,89 Litern auf 100 km. Ein neues, weiterentwickeltes Modell des sparsamsten Mobils der Welt folgte mit dem VW L1 im Jahr 2009 auf der IAA in Frankfurt. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h war dieses Modell seinem direkten Vorgänger um 30 km/h überlegen, benötigte allerdings etwas mehr als 1 Liter auf 100 km.

Veröffentlicht unter VW | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Chevrolet Volt: Verkaufsstart im November zum 100-jährigen Bestehen der Marke

Elektroautos liegen im Trend. Dies zeigt nicht nur die TÜV-Rheinland-Studie, über die wir bereits in unserem Blog berichtet haben, sondern auch die positive Resonanz, auf die der neue Chevrolet Volt schon vor seinem Verkaufsstart auf den europäischen Märkten gestoßen ist. Während das Elektrofahrzeug hierzulande im November mit einem Einstiegspreis von 41.950 Euro auf den Markt kommt, hat es den Sprung auf den amerikanischen Markt schon geschafft. Das Elektrofahrzeug wurde in den USA seit dem dortigen Verkaufsstart nahezu mit Lorbeeren überschüttet. Neben der Auszeichnung zum Greencar of the Year, die das Greencar Journal erstmalig an ein Elektroauto vergab, lag der Chevrolet Volt auch bei den U.S.-Zeitschriften Motor Trend und Automobile Magazine 2011 auf dem Top-Rang. Bedenkt man, dass TÜV Rheinland die USA der Gruppe mit Vorbehalten gegenüber Elektrofahrzeugen zuordnete, erscheinen die Auszeichnungen des Chevrolet Volt überraschend.  Die Ergebnisse und das rege Interesse des Automobilmarktes sprechen dafür, dass das sportliche und leistungsstarke Elektrofahrzeug auch die laut TÜV-Rheinland-Studie weniger kritischen deutschen Kunden begeistern wird.

Veröffentlicht unter Chevrolet, Volt | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar