Schlagwort-Archive: Maschinenbau

Arbeiten Hand in Hand dank Industrie 4.0: Ford in Köln setzt auf kollaborierende Roboter für zusätzliche Ergonomie (FOTO)

Arbeiten Hand in Hand dank Industrie 4.0: Ford in Köln setzt auf kollaborierende Roboter für zusätzliche Ergonomie (FOTO)

Quelle: obs/Ford-Werke GmbH

Arbeiten Hand in Hand dank Industrie 4.0: Ford in Köln setzt auf kollaborierende Roboter für zusätzliche Ergonomie (FOTO)

Quelle: obs/Ford-Werke GmbH

Arbeiten Hand in Hand dank Industrie 4.0: Ford in Köln setzt auf kollaborierende Roboter für zusätzliche Ergonomie (FOTO)

Quelle: obs/Ford-Werke GmbH

Köln (ots) –

– Die Kölner Ford Fiesta-Fertigung ist weltweit das erste Ford-Werk, in dem die neueste Generation der Leichtbauroboter mit modernster Sensorik zum Einsatz kommt.

– Die kollaborierenden Roboter sind komplett in die Montagelinie eingebunden. Diese vollständige Integration der neuen Automatisierungstechnik in die bestehende Fahrzeugmontage ist industrieweit eine der ersten ihrer Art.

Veröffentlicht unter Fiesta, Ford | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kfz-Gewerbe diskutiert Zukunft des Gasantriebs

Bonn (ots) – Die Zukunft der Mobilität mit Gas betriebener Fahrzeuge ist Thema des 6. Berliner Automobildialogs. Unter dem Motto „Mit Vollgas aus der Nische?“ versammelt Dr. Christoph Konrad, Leiter des ZDK-Hauptstadtbüros, am 26. April 2016 kompetente Gesprächspartner in der Vertretung des Landes Sachsen-Anhalt beim Bund. Mit ihm diskutieren Dr. Matthias Heider, MdB, Mitglied im Vorstand der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Lisa Paus, MdB, Sprecherin für Steuerpolitik, Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Dr. Norbert Azuma-Dicke von Zukunft Erdgas e.V., Lars Purkarthofer von United Parcel Service Deutschland, Benjamin Sokolowski, Leiter der Hauptstadtrepräsentanz der Adam Opel AG, und Dr. Andreas Stücke, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Verbands Flüssiggas. Das Grußwort spricht Dr. Michael Meister, MdB, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen.

Veröffentlicht unter Adam, Opel | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Design des neuen SKODA Superb ausgezeichnet: Flaggschiff erhält ,Best of Best‘ Award des German Design Council (FOTO)

Design des neuen SKODA Superb ausgezeichnet: Flaggschiff erhält ,Best of Best' Award des German Design Council (FOTO)

Quelle: obs/Skoda Auto Deutschland GmbH

Mladá Boleslav (ots) –

– SKODA Superb gewinnt Topauszeichnung des ,Automotive Brand Contest‘ in der Kategorie ,Exterior Volume Brand‘ – Mit dem neuen SKODA Superb startet SKODA neue Designära der Marke – Flaggschiff der Marke vereint moderne, ausdrucksstarke und emotionale Formensprache mit SKODA typischer Funktionalität – ,Automotive Brand Contest‘ des Rat für Formgebung kürt herausragendes Produkt- und Kommunikationsdesign in der Automobilbranche

Veröffentlicht unter Octavia, Praktik, Rapid, Skoda, Superb | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ford testet Zylinder-Deaktivierungs-Technologien zur Verbesserung des preisgekrönten 1,0-Liter-EcoBoost-Motors (FOTO)

Ford testet Zylinder-Deaktivierungs-Technologien zur Verbesserung des preisgekrönten 1,0-Liter-EcoBoost-Motors (FOTO)

Quelle: obs/Ford-Werke GmbH

Köln / Wien (ots) –

– Kraftstoffeffizienz konnte um bis zu sechs Prozent verbessert werden – Speziell für diese Tests war ein neues Zweimassenschwungrad entwickelt worden – Dr. Andreas Schamel, Director Global Powertrain, Research & Advanced Engineering der Ford Motor Company, präsentierte die Ergebnisse heute auf dem Internationalen Wiener Motorensymposium

Veröffentlicht unter Fiesta, Focus, Ford, Mondeo | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nissan erzielt höchsten jemals erreichten Marktanteil in Europa

Rolle, Schweiz (ots/PRNewswire) – Nissan verkündete heute seinen bisher höchsten Marktanteil in Europa und brach damit seinen Rekord von vor 16 Jahren. Nach starken Leistungen in allen wichtigen Märkten, erzielte Nissan im September einen allgemeinen Marktanteil von 4,2 %. Das ist ein Rekord in Europa und fast ein ganzer Prozentpunkt mehr als im Jahr 2010. Nissans früherer Spitzenmarktanteil betrug 4,1 % und wurde im August 1995 erreicht.

Veröffentlicht unter Juke, Micra, Navara, Nissan, Note, NV400, Pathfinder, Qashqai, X-Trail | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Königlicher Besuch zum Produktionsstart des neuen Audi Q3

Königlicher Besuch zum Produktionsstart des neuen Audi Q3

Quelle: obs/Audi AG

Martorell (Spanien)/Ingolstadt (ots) – Der spanische Thronfolger Prinz Felipe hat heute die hochmoderne Produktionsstätte des Audi Q3 in Martorell offiziell eingeweiht. Insgesamt haben SEAT und Audi dort EUR 330 Mio. in Infrastruktur und Anlagen investiert. Auf einer Fläche von 30.000 m2 entstand beispielsweise ein Karosseriebau mit 450 Robotern. Rund 100.000 Audi Q3 sollen jährlich im Dreischichtbetrieb in Martorell vom Band laufen. An der Einweihungsfeier nahmen rund 200 Ehrengäste aus der Politik und der katalanischen Wirtschaft sowie Gewerkschaftsvertreter und Repräsentanten zahlreicher Institutionen teil.

Veröffentlicht unter A1, A4, A6, Audi, Lamborghini, Q3, Q5, Q7, Seat | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Common-Rail-Motor für den Skoda Superb

Weiterstadt (ots) – Für das Skoda Flaggschiff steht ein neuer 2,0 TDI Motor mit Common-Rail-Technologie zur Verfügung. Das 103 kW / 140 PS starke Aggregat ersetzt in der Limousine und im Kombi den bislang mit gleicher Motorleistung angebotenen Dieselmotor mit Pumpe-Düse-Technologie.

Dadurch erfüllt der Superb jetzt auch mit dem zweitstärksten Dieselmotor die EU5-Norm. Mit dem modernen Aggregat verringert sich der Schadstoffausstoß auf 143 g CO2/km. Der kombinierte Verbrauch sinkt auf 5,4 Liter für 100 Kilometer.

Veröffentlicht unter Skoda | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

BMW Innovationstag 2009. EfficientDynamics / – Eröffnung Aerodynamisches Versuchszentrum(AVZ) / – neue Generation von Reihensechszylinder-Motoren mit Turboaufladung / – Das neue Achtgang-Automatikgetriebe

München (ots) –

Investition in die Zukunft: das Aerodynamische Versuchszentrum. Bei keinem anderen Automobilhersteller sind die Bereitschaft und die Fähigkeit, dauerhaft und massiv in die Steigerung der Effizienz neuer Modelle zu investieren, stärker ausgeprägt als bei der BMW Group. Durch den Bau des neuen Aerodynamischen Versuchszentrums wird ein erheblicher Kompetenzgewinn erzielt, der mittel- und langfristig zur Stärkung der elementaren Qualitäten von BMW und MINI Modellen beiträgt. Die Optimierung der aerodynamischen Eigenschaften wirkt sich sowohl auf die Dynamik als auch auf die Effizienz positiv aus und beeinflusst darüber hinaus auch die Fahrstabilität. Sie hat daher schon heute einen hohen Stellenwert bei der Entwicklung neuer Modelle.

Veröffentlicht unter BMW, Mini | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ford Fiesta-Werk Köln: Ausgezeichnete Produktion gewinnt den „MX-Award 2008“

Köln/Berlin (ots) – Mit dem renommierten „Manufacturing Excellence Award“ der Technischen Universität Berlin wurde am Montag, 17. November 2008, das Ford Fiesta-Werk in Köln für wegweisende Fertigungsprozesse und Strukturen in der Kategorie Prozessinnovation ausgezeichnet. Motto der Auszeichnung: „Stärken erkennen – Maßstäbe setzen“. Die siebenköpfige Jury unter dem Vorsitz von Prof. Dr.-Ing. Frank Straube vom Bereich Logistik der TU Berlin lobte insbesondere die hohe Innovationsfähigkeit im Bereich Prozesse, die das Produktionswerk mit dem hoch effizienten Anlauf des neuen Ford Fiesta unter Beweis stellte.

Veröffentlicht unter Ford | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ford Model T-Wettbewerb: Die RWTH Aachen gewinnt das internationale Rennen

Aachen (ots) –

Freude an der Rheinisch-Westfälisch Technischen Hochschule (RWTH) in Aachen: Das Institut für Kraftfahrzeuge Aachen (ika) hat den von Ford im Frühjahr diesen Jahres weltweit ausgeschriebenen Model T-Wettbewerb für sich entscheiden können. Die Aufgabe bestand darin, ein revolutionäres Fahrzeugkonzept für das 21. Jahrhundert zu entwickeln. Aus den von insgesamt fünf Universitäten eingereichten Vorschlägen prämierte Ford ebenfalls das Konzept der australischen Universität Deakin aus Melbourne.

Veröffentlicht unter Ford, Mini | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar