Video Messebericht: Recaro auf der IAA 2017

Seit 1965 kümmert sich Recaro um Sportsitze, da wurde die Entwicklung des ersten Sportsitzes begonnen der 1967 mit Straßenzulassung auf den Markt kam. Und seitdem hat sich Recaro immer wieder durch Innovationen, durch Sportlichkeit, durch Präzision und Qualität einen Namen gemacht.

Quelle: Neuwagen.de

Dieser Beitrag wurde unter sonstige abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.