Nicht immer eine Glanznummer: Zehn Lackpolituren im Auto Zeitung-Test / Reinigungsleistung und Polier-Ergebnisse enttäuschen / Guter Konservierungseffekt

Hamburg (ots) – Wer sein Auto auf Hochglanz bringen will, greift gern zu Polituren. Vor allem nach den langen Wintermonaten mit Salz, Frost und Schnee macht eine intensive Lackpflege Sinn. Allerdings ist die Reinigungswirkung von Autopolituren meist eher enttäuschend. Zu diesem Ergebnis kommt die AUTO ZEITUNG (Ausgabe 8/2015), die zusammen mit der GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung zehn Glanz-Polituren für normal beanspruchte Lacke im Preisbereich von 7,50 bis 30 Euro getestet hat. Mücken, Vogelkot, Teer und fleckige Lackverunreinigungen ließen sich mit keinem der überprüften Pflegemittel vollständig beseitigen. Auch bei der Gleichmäßigkeit der Polier-Ergebnisse konnte kein Produkt uneingeschränkt überzeugen. Dagegen erreichten bei der Konservierungsleistung alle Testkandidaten durchgehend gute Ergebnisse.

Sieger des AUTO ZEITUNG-Tests sind A1 Ultima Show & Shine Polish von Dr. Wack (ca. 30 Euro) sowie die vergleichsweise günstige Autopolitur Xtreme Polish + Wax 3 von Sonax (etwa 17,50 Euro).

Hinweis für die Redaktionen:

Der komplette Autopolituren-Test findet sich in der neuen AUTO ZEITUNG Ausgabe 8/2015, die heute im Handel erscheint. Die Veröffentlichung ist bei Nennung der Quelle „AUTO ZEITUNG“ honorarfrei. Eine aktuelle Cover-Abbildung der AUTO ZEITUNG kann angefordert werden unter torsten.schulz@bauermedia.com.

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Mehr als 600 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und 50 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmensportfolio. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim „We think popular.“ verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund 11.000 Mitarbeiter in 16 Ländern.

Pressekontakt: Bauer Media Group Unternehmenskommunikation Torsten Schulz T +49 40 30 19 10 34 torsten.schulz@bauermedia.com http://twitter.com/bauermediagroup

Quelle: news aktuell GmbH

Dieser Beitrag wurde unter sonstige abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.