Telefonieren im Auto: Freispruch ohne Punkterisiko

Hamburg (ots) – Mit der neuen Punkteregelung in Flensburg werden Autofahrer noch härter bestraft, wenn sie sich beim Telefonieren im Auto erwischen lassen. Wurde bisher der Griff zum Handy beim Fahren mit 40 Euro Bußgeld und einem Punkt geahndet, sind jetzt 60 Euro plus Punkt fällig. Besser angelegt ist das Geld in einer etwa gleich teuren mobilen Freisprecheinrichtung, empfiehlt die AUTO ZEITUNG in ihrer neuen Ausgabe (Heft 11/2014). Denn diese rechnet sich bereits beim ersten vermiedenen Punkt in der Verkehrssünderdatei.

Als einfachste und zugleich preiswerteste Lösung bietet sich das Ohrstöpsel-Headset an, das bei iPhone & Co. oft mitgeliefert wird. Allerdings sind Handhabung und möglicher Kabelsalat nicht jedermanns Sache. Komfortabler funktionieren Bluetooth-Headsets, die meist auch bei der Fahrt auf der Autobahn für sehr gute Verständigung sorgen. Empfehlenswert aber weniger für Autobahntempo geeignet sind mobile Bluetooth-Freisprecheinrichtungen, die sich an der Sonnenblende befestigen und per Sprache steuern lassen.

Hinweis für die Redaktionen:

Den vollständigen Artikel finden Sie in der aktuellen AUTO ZEITUNG Ausgabe 11/2014 Eine aktuelle Cover-Abbildung der AUTO ZEITUNG kann angefordert werden unter torsten.schulz@bauermedia.com. Die Veröffentlichung ist in Auszügen bei Nennung der Quelle „AUTO ZEITUNG“ honorarfrei.

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Mehr als 600 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und 50 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmensportfolio. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim „We think popular.“ verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund 11.000 Mitarbeiter in 17 Ländern.

Pressekontakt: Bauer Media Group Unternehmenskommunikation Torsten Schulz T +49 40 30 19 10 34 F +49 40 30 19 10 43 torsten.schulz@bauermedia.com http://twitter.com/bauermedia_news

Quelle: news aktuell GmbH

Dieser Beitrag wurde unter sonstige abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.