Sparweltmeister mit dem Fabia auf der Zielgeraden

0
151

Weiterstadt/Hamburg (ots) – Mehr als 12.500 Kilometer hat der
Skoda Fabia 1.4 l TDI auf seiner Europa-Sparfahrt bereits abgespult.
Der Verbrauch: weniger als vier Liter pro 100 Kilometer. Die
Durchschnittsgeschwindigkeit: über 80 km/h. Mit flottem Tempo und
doch knauserig im Umgang mit dem kostbaren Diesel nähert sich Fahrer
Gerhard Plattner mit seinem Fabia dem Ende der dreiwöchigen Tour
durch 31 Staaten Europas, die er mit weniger als 1.000 Euro Tankgeld
absolvieren wollte. Am 3. Dezember wird er in Hamburg, dem
Ausgangspunkt des 18.000-Kilometer-Tests, zurück erwartet. Dann
sollen von dem Tankgeld noch einige Euros für einen Willkommens-Sekt
übrig bleiben. Jetzt zog Gerhard Plattner eine Zwischenbilanz: „Es
bestätigt sich schon jetzt, dass mit dem Skoda Fabia 1.4 l TDI bei
entsprechender Fahrweise auch mit Winterreifen, bei Eis und Schnee
sowie steilen Passfahrten ein Durchschnittsverbrauch unter dem vom
Werk angegebenen Normverbrauch erzielt werden kann. Das ist bis jetzt
voll gelungen. Trotz einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 81,52
km/h liegt der Durchschnittsverbrauch derzeit bei 3,96 Litern auf 100
Kilometer.“ Dass der Fabia auf seiner Europatour Diesel für weniger
als 1.000 Euro verbraucht, ist für Plattner keine Frage mehr. „Es
bleibt also bei der Ankunft am Start- und Zielort Hamburg noch eine
nette Summe übrig“, ist sich Gerhard Plattner sicher. Dabei betont
der „Sparweltmeister“, dass er bei dieser Tour nicht den absoluten
Minimalverbrauch anstrebe, sondern teilweise mit einer
Höchstgeschwindigkeit von 120 Stundenkilometern unterwegs ist. Dazu
kommt noch der höhere Kraftstoffverbrauch durch Winterreifen. Zügig
unterwegs sein und trotzdem sparsam, das ist mit dem Skoda Fabia kein
Problem: Dies zeigt bereits die Zwischenbilanz. Gerhard Plattner wird
am 4. 12. 2005, 11 Uhr, an der Shellstation Kollaustraße in Hamburg
erwartet und steht dort gern Journalisten Rede und Antwort.

Pressekontakt:
Christoph Ludewig
Telefon 06150 / 133121
Telefax 06150 / 133129
Mailto: christoph.ludewig@skoda-auto.de

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here