Skoda Auto rüstet neue Diesel für 565 Euro nach

0
124

Weiterstadt (ots) – Skoda Auto bietet bereits ein umfassendes
Nachrüstangebot von Rußpartikelfiltern für seine Modellreihen Fabia,
Octavia und Superb zum vierten Quartal dieses Jahres an. Jetzt geht
der tschechische Hersteller auch für Neufahrzeuge in die Offensive.
Ab dem 1. Mai 2005 können Kunden bei der Bestellung ihres Neuwagens
die optionale Nachrüstung eines Dieselpartikelfilters wählen. Dieser
kann dann nachträglich ab Herbst 2005 eingebaut werden und wird nur
565 Euro kosten. Damit liegt der Preis auf dem Niveau der optionalen
Lösung ab Werk. Der Skoda Käufer, der sich jetzt für einen Diesel
entscheidet, hat somit keine Nachteile. Unter diesen Voraussetzungen
kämen Skoda-Fahrer auch in den Genuss der gegenwärtig diskutierten
staatlichen Förderung.

Dieses attraktive Angebot gilt für alle TDI-Modelle mit
Frontantrieb und Schaltgetriebe.

Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:

Nikolaus Reichert
Telefon 06150 / 133120
Telefax 06150 / 133129
E-Mail: nikolaus.reichert@skoda-auto.de

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here