Bestellstart frei für den neuen sportlich designten SKODA FABIA MONTE CARLO

0
251
Bestellstart frei für den neuen sportlich designten SKODA FABIA MONTE CARLO

Quelle: obs/Skoda Auto Deutschland GmbH

Bestellstart frei für den neuen sportlich designten SKODA FABIA MONTE CARLO

Quelle: obs/Skoda Auto Deutschland GmbH

Bestellstart frei für den neuen sportlich designten SKODA FABIA MONTE CARLO

Quelle: obs/Skoda Auto Deutschland GmbH

Bestellstart frei für den neuen sportlich designten SKODA FABIA MONTE CARLO

Quelle: obs/Skoda Auto Deutschland GmbH

Bestellstart frei für den neuen sportlich designten SKODA FABIA MONTE CARLO

Quelle: obs/Skoda Auto Deutschland GmbH

Weiterstadt (ots) –

> MONTE CARLO(1)-Variante für Fans von sportlichem Lifestyle startet ab 20.550 Euro

> Schwarze Karosserieakzente an Schwellern, Kühlergrill, Außenspiegeln und Heckdiffusor unterstreichen dynamischen Auftritt

> LED-Hauptscheinwerfer, schwarze 16-Zoll-Leichtmetallfelgen und auf Wunsch Colour Concept mit Dachkontrastlackierung in Schwarz

> Attraktive Details: Sportsitze, Lederlenkrad im Sportdesign, Pedalerie im Edelstahl-Look und vieles mehr

> Motoren leisten zwischen 59 kW (80 PS) (Kraftstoffverbrauch kombiniert 4,7 – 4,5 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 107 – 104 g/km) und 110 kW (150 PS) (Kraftstoffverbrauch kombiniert 4,9 – 4,8 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 112 – 109 g/km)

Nur wenige Tage nach der Weltpremiere können Kunden den neuen SKODA FABIA MONTE CARLO bestellen. Die ab 20.550 Euro erhältliche Lifestyle-Version setzt auf markante schwarze Karosseriedetails, Sportsitze und Multifunktions-Lederlenkrad im Sportdesign. Im Interieur dominiert Schwarz, ergänzt von roten Akzenten. Der FABIA MONTE CARLO punktet mit attraktiver Serienausstattung und modernen Motoren der EVO-Generation, die alle die Abgasnorm Euro 6d erfüllen.

Der neue FABIA tritt in die Fußstapfen der beliebten MONTE CARLO-Modelle. Seit 2011 steht der klangvolle Beiname, den SKODA zunächst exklusiv für den FABIA einführte, für sportlichen Lifestyle. Er erinnert an die zahlreichen Erfolge der Marke bei der legendären Rallye Monte Carlo. Neben markanten Front- und Heckschürzen spendiert der Hersteller der Lifestyle-Variante die typischen schwarzen Karosserieakzente an Kühlergrill, Dekorleisten an den Seitenschwellern, Außenspiegeln und am Heckdiffusor. Auch die serienmäßigen schwarzen 16-Zoll-Leichtmetallfelgen Proxima inklusive Aero-Blenden tragen zum dynamischen Auftritt bei. MONTE CARLO-Plaketten an den vorderen Kotflügeln weisen das sportliche Topmodell der FABIA-Baureihe als eindeutiges Mitglied der MONTE CARLO-Modellfamilie aus.

Im Interieur setzt sich das rallye-inspirierte Flair fort: Schwarz dominiert, veredelt mit roten Akzenten wie zum Beispiel an den Bezügen der Sportsitze mit integrierten Kopfstützen. Auch das Multifunktions-Lederlenkrad führt SKODA im Sportdesign aus, bei Varianten mit Direktschaltgetriebe (DSG) besitzt es zusätzlich Schaltwippen. Rot erscheinen auch die Dekorleiste der Instrumententafel sowie Teile der Mittelkonsole und die Türgriffe. Den unteren Teil der Instrumententafel ziert ein Dekor im Carbon-Design. Lederelemente an Schalt- und Handbremshebel sowie die Sportpedale im Edelstahl-Look setzen wertige Akzente. Die LED-Ambientebeleuchtung erzeugt eine angenehme Lichtstimmung.

Die Zweizonen-Klimaanlage Climatronic trägt ebenso zum hohen Komfortniveau bei wie die LED Hauptscheinwerfer sowie die dunkel getönten Heck- und hinteren Seitenscheiben (Sunset). Typisch SKODA zählen auch Simply Clever-Details wie Eiskratzer in der Tankklappe, praktische USB-C-Ladeanschlüsse und der Regenschirm in der Fahrertür zum Bordequipment.

In puncto Konnektivität bietet der FABIA MONTE CARLO das Infotainmentsystem Bolero mit 9,2-Zoll-Display, digitalem Radioempfang DAB+ und SKODA Surround Sound für digitale Audioquellen. Eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung ist natürlich ebenfalls an Bord. Mit SmartLink können Fahrer und Passagiere ihr Smartphone mit dem Kleinwagen verbinden.

Stylisches Detail mit individuellem Flair: Ergänzend zur serienmäßigen Metallic- oder Perleffektlackierung setzt der FABIA MONTE CARLO auf das sogenannte Colour Concept mit schwarz lackiertem Dach. Auf Wunsch lässt sich die Dachlackierung aber auch in Wagenfarbe ordern.

SKODA stattet den FABIA MONTE CARLO serienmäßig mit mehreren Assistenzsystemen aus: Dazu zählen unter anderem Frontradarassistent inklusive City-Notbremsfunktion, Spurhalteassistent, Geschwindigkeitsregelanlage inklusive Speedlimiter und Müdigkeitserkennung sowie Fahrlichtassistent.

Vier sparsame Aggregate der modernen EVO-Generation

Die Einstiegsvariante des FABIA MONTE CARLO setzt auf einen 1,0 MPI EVO-Dreizylinder mit 59 kW (80 PS). Der stärker motorisierte 1,0 TSI EVO – ebenfalls ein Dreizylinder – treibt den Kleinwagen mit 70 kW (95 PS) an (Kraftstoffverbrauch kombiniert 4,7 – 4,6 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 107 – 104 g/km). Wie auch den 1,0 MPI kombiniert SKODA ihn mit einem 5-Gang-Schaltgetriebe. Den 1,0 TSI EVO können Kunden auch mit 81 kW (110 PS) bestellen und sich dabei zwischen manuellem 6-Gang-Getriebe (Kraftstoffverbrauch kombiniert 4,8 – 4,6 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 110 – 105 g/km) oder 7-Gang-DSG (Kraftstoffverbrauch kombiniert 4,7 – 4,6 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 108 – 105 g/km) entscheiden. Topbenziner ist der Vierzylinder 1,5 TSI EVO inklusive aktivem Zylindermanagement. Er leistet 110 kW (150 PS) und kommt grundsätzlich mit 7-Gang-DSG. Alle Motoren des SKODA FABIA MONTE CARLO erfüllen die strenge Abgasnorm Euro 6d.

Alle Informationen zu Motor-Getriebe-Optionen, Ausstattungsdetails und Preisen des neuen SKODA FABIA MONTE CARLO finden Sie auf der SKODA Media-Seite (http://www.skoda-media.de/model/107/2883?fz=107&skoda=Der%20neue%20FABIA).

SKODA FABIA MONTE CARLO – Motorisierungen und Preise

MotorisierungGetriebeUnverb. Preisempfehlung 1,0 MPI EVO 59 kW (80 PS) 5-Gang 20.550 EURO 1,0 TSI EVO 70 kW (95 PS) 5-Gang 21.850 EURO 1,0 TSI EVO 81 kW (110 PS) 6-Gang 22.850 EURO 1,0 TSI EVO 81 kW (110 PS) 7-Gang-DSG 24.350 EURO 1,5 TSI ACT EVO 110 kW (150 PS) 7-Gang-DSG 25.850 EURO

(1) Monte Carlo ist eine eingetragene Marke von Monaco Brands

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 ersetzt der neue WLTP (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) den bisherigen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.skoda-auto.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

Pressekontakt:

Ulrich Bethscheider-Kieser Leiter Produkt- und Markenkommunikation Telefon: +49 6150 133 121 E-Mail: ulrich.bethscheider-kieser@skoda-auto.de

Karel Müller Media Relations Telefon: +49 6150 133 115 E-Mail: Karel.Mueller@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here