SKODA unterstützt den SPORT BILD-Award

SKODA unterstützt den SPORT BILD-Award

Quelle: obs/Skoda Auto Deutschland GmbH

Weiterstadt/Hamburg (ots) –

– Zum 15. Mal zeichnet die SPORT BILD-Redaktion herausragende Sportler aus – Preis für die ,Überraschung des Jahres‘ erneut von SKODA präsentiert – SKODA SUPERB fährt Gäste und Preisträger stilvoll und exklusiv zum Galaabend

Zum 15. Mal zeichnet Europas größte Sportzeitschrift SPORT BILD, Sportlerinnen und Sportler aus, die mit außerordentlichen Leistungen und Ideen von sich reden machen. Am 21. August werden die Trophäen den Persönlichkeiten des Sports in der Hamburger Fischauktionshalle überreicht. Größen wie Box-Legende Wladimir Klitschko, Diskus-Olympiasieger Robert Harting oder die Tennisspielerin Petra Kvitova sind in unterschiedlichen Kategorien nominiert. Zum wiederholten Mal präsentiert SKODA die Auszeichnung für die ,Überraschung des Jahres‘. Zudem unterstützt die tschechische Traditionsmarke die Award-Verleihung erneut als Mobilitätspartner und bringt die Stars mit einem exklusiven Shuttle-Service zur Gala.

Zum bereits 15. Mal wird der Rote Teppich für die Verleihung eines der wichtigsten deutschen Sportpreise in Hamburg ausgerollt. Mit dem SPORT BILD-Award prämiert die Jury aus der SPORT BILD-Chefredaktion bemerkenswerte Leistungen und Ideen in unterschiedichen Kategorien wie ,Comeback des Jahres‘ und ,Vorbild des Jahres‘. Die Nominierten in der Kategorie ,Star des Jahres‘ haben die Leser Europas größter Sportzeitschrift vorgeschlagen. SKODA präsentiert erneut die Auszeichnung für die ,Überraschung des Jahres‘, für die in diesem Jahr beispielsweise Christian Prokop, neuer Handball-Bundestrainer, und Bundesliga-Fußballtrainer Heiko Herrlich nominiert sind. Zudem macht SKODA den SPORT BILD-Award einmal mehr mit einem exklusiven Shuttle-Service mobil.

Stilvoll und komfortabel fahren die Gäste und Preisträger im eleganten SKODA SUPERB bis an den Roten Teppich. Das Flaggschiff der tschechischen Traditionsmarke revolutioniert als dritte Generation der Mittelklasse-Limousine das ausdrucksstarke SKODA Design, das mit dynamischer Eleganz und scharf gezeichneten Linien ein echter Blickfang auf den Straßen ist. Das Erfolgsmodell überzeugt aber nicht nur mit attraktiver Optik, sondern auch mit seinen inneren Werten. Mit dem größten Innen- und Kofferraum seiner Klasse ist der SUPERB ein Raumgigant. Nie zuvor flossen so viele neue Technologien in die Entwicklung eines Modells ein. So sorgen modernste Assistenzsysteme wie Notfallassistent und Müdigkeitserkennung aus höheren Fahrzeugklassen für mehr Sicherheit und Komfort. Zudem setzt der SUPERB auf Konnektivität und erreicht hier durch das Infotainmentsystem der neuesten Generation, das sich über SmartLink automatisch mit Smartphones verbindet, eine neue Qualität. Zu den 29 ,Simply Clever‘-Details im SUPERB zählen beispielsweise die mechanisch schwenkbare Anhängerkupplung und Regenschirme in den vorderen Seitentüren. Seit dem Marktstart 2015 produzierte SKODA bereits über 250.000 Fahrzeuge seines Topmodells. Der SUPERB zählt zu den besten und erfolgreichsten Fahrzeugen der automobilen Mittelklasse.

Die Verleihung des SPORT BILD-Awards ist eine der vielen renommierten Veranstaltungen, bei denen SKODA in diesem Jahr als Mobilitätspartner unterwegs ist. Dazu zählen beispielsweise die Verleihungen der ECHO Musikpreise, das Filmfest Hamburg und der Medienpreis der Kindernothilfe.

Pressekontakt: Christoph Völzke Social Media und Lifestyle Tel. +49 6150 133 122 E-Mail: christoph.voelzke@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: news aktuell GmbH

Dieser Beitrag wurde unter Skoda, Smart, Superb abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.