SKODA KODIAQ mit Premium-Soundsystem CANTON auf der Messe High End München

0
152
SKODA KODIAQ mit Premium-Soundsystem CANTON auf der Messe High End München

Quelle: obs/Skoda Auto Deutschland GmbH

SKODA KODIAQ mit Premium-Soundsystem CANTON auf der Messe High End München

Quelle: obs/Skoda Auto Deutschland GmbH

Weiterstadt (ots) –

– Klangspezialisten HARMAN und CANTON präsentieren erstes großes SKODA SUV mit maßgeschneidertem Soundsystem auf Europas größter Messe für Unterhaltungselektronik – SKODA KODIAQ wird mit zehn Hochleistungslautsprechern und Verstärker mit 570 Watt Leistung zum Konzertsaal auf Rädern – SKODA Connect und SmartLink+ vereinen beliebte Dienste wie Navigation, Nachrichten, Musik und Unterhaltung

HARMAN und CANTON präsentieren auf der High End München, Europas führender Messe für Unterhaltungselektronik, vom 18. bis 21. Mai 2017 ein exklusives Soundsystem für den SKODA KODIAQ. Ein Verstärker mit 570 Watt Leistung sowie neun Hochleistungs-Lautsprecher plus Subwoofer verwandeln das erste große SUV der tschechischen Traditionsmarke in einen Konzertsaal auf Rädern. Mit den Online-Diensten SKODA Connect und dem erweiterten Konnektivitätsangebot SmartLink+ können Insassen im neuen KODIAQ ihre Musik, Nachrichten, Navigationsdaten sowie alle relevanten Fahrzeugdaten über das integrierte Infotainmentsystem steuern – und das bei jeder Ausstattungsstufe.

Hier spielt die Musik: Der neue SKODA KODIAQ bietet dank des von HARMAN maßgeschneiderten Soundsystems CANTON allen Insassen einzigartigen Klanggenuss. Für ein außergewöhnliches Hörerlebnis sorgen insgesamt zehn Lautsprecher: Vier Hoch-, zwei Mittel- und zwei Tieftöner befinden sich in den Türen, ein Zentrallautsprecher ist im Armaturenbrett positioniert und im Kofferraum findet ein großer Subwoofer mit einer Ausgangsleistung von 2 x 100 Watt Platz. Angesteuert werden die Komponenten von einem 10-Kanal-DSP-Verstärker, der unter dem Fahrersitz installiert ist und 750 Watt leistet. Das Kürzel DSP steht für digitale Signalprozessoren, mit denen sich der Klang jedes einzelnen Lautsprechers an seine akustische Umgebung anpassen lässt. So erlebt jeder Passagier den für seinen Sitzplatz perfekten Klang. Hinzu kommen eine dynamische Fahrzeug- und Fahrbahn-Geräuschkompensierung, die das ungestörte Hörvergnügen zusätzlich steigern.

Die Feinjustierung dieser modernen Klangtechnologien ermöglicht einen ausgewogenen Surroundsound, der mit harmonischen Bässen, natürlichen Mitteltönen und klaren Höhen besticht. Über den CANTON-Button im Infotainmentsystem des SKODA KODIAQ können die Insassen individuelle Equalizer-Einstellung vornehmen und den Sound für Musik, Telefonanrufe und Navigationsansagen ganz nach ihrem Wunsch gestalten.

Das Klangerlebnis des Soundsystems CANTON unterstreicht das technische Niveau des neuen SKODA KODIAQ in puncto Infotainment und Konnektivität. So verfügt das erste große SUV der Marke über die mobilen Online-Dienste SKODA Connect. Diese unterteilen sich in zwei Kategorien: Die serienmäßigen Care Connect-Dienste dienen der Assistenz bei Notfällen sowie dem Fernzugriff auf das Auto, das auf Wunsch erhältliche Infotainment Online ermöglicht unter anderem den Online-Import von Zielen und Routen sowie Online-Verkehrsinformationen, Sonderziele, Parkplatzsuche und vieles mehr. Darüber hinaus ist der SKODA KODIAQ ab Werk mit SmartLink+ ausgestattet. Mit der innovativen Funktion kommen nicht nur Apple CarPlay, Android Auto und MirrorLink[TM] in das neue SUV, die App integriert erstmals auch SmartGate unter ihrem Dach. So können mit nur einer App alle beliebten Dienste wie Navigationsdaten, Musik und Nachrichten sowie alle relevanten Fahrzeugdaten über das Infotainmentsystem des Autos gesteuert werden.

Pressekontakt: Timo Bürger Content Koordination und Publikationen Telefon: +49 6150 133 128 E-Mail: Timo.Buerger@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here