SKODA SUPERB erhält Auszeichnung ,Autoflotte TopPerformer‘

SKODA SUPERB erhält Auszeichnung ,Autoflotte TopPerformer'

Quelle: obs/Skoda Auto Deutschland GmbH

Weiterstadt (ots) –

– SKODA SUPERB belegt ersten Platz unter allen Mittelklassemodellen beim Award des Fachmagazins ,Autoflotte‘ – Das Flaggschiff der Marke ist stärkster Aufsteiger unter allen Flottenfahrzeugen in seinem Segment – SKODA Großkunden-Leistungszentren: Deutschlandweit bietet der Hersteller passgenaue Dienstleistungen für Flottenkunden

Der SKODA SUPERB ist der größte Aufsteiger unter allen Mittelklassemodellen im deutschen Flottenmarkt. Dies bestätigen das Fachmagazin ,Autoflotte‘ und der Branchendienstleister ,Dataforce‘ mit der Auszeichnung ,TopPerfomer‘ für das Flaggschiff der tschechischen Traditionsmarke. Die aktuelle dritte Generation des SKODA SUPERB erweist sich damit auch im Firmenwagenbereich als Siegertyp und steht bei gewerbetreibenden Kunden immer höher im Kurs. Ein weiterer Pluspunkt: SKODA bietet mit rund 139 Großkunden-Leistungszentren in Deutschland individuelle Services für Flottenbetreiber.

Der SKODA SUPERB ist Mitarbeiter des Jahres: Kein anderes Fahrzeug der automobilen Mittelklasse wächst stärker im Flottenmarkt als das Topmodell des tschechischen Herstellers. So lautet das Fazit des Fachmagazins ,Autoflotte‘, das in Zusammenarbeit mit dem Branchendienstleister ,Dataforce‘ den SKODA SUPERB als Aufsteiger des Jahres zum ,TopPerformer‘ kürte.

Die Experten werteten dazu Neuzulassungen von deutschen Flottenbetreibern aus, die mindestens drei Pkw oder Transporter zu ihrem Bestand zählen. Beim ,TopPerformer‘-Award treten Marken und Modelle in 16 Kategorien gegeneinander an. Zur Berechnung des ,Aufsteigers des Jahres‘ zieht das Marktforschungsinstitut ,Dataforce‘ drei Kennzahlen zurate: das Wachstum eines Modells im Vergleich zum Vorjahr, den Marktanteil im jeweiligen Fahrzeugsegment sowie den Segmentwachstumsanteil, der den Anteil des absoluten Wachstums eines Modells an der Summe der Zuwächse im Segment widerspiegelt. Unter den Mittelklassemodellen erzielte der SKODA SUPERB das höchste Gesamtergebnis und erhält die Auszeichnung ,TopPerformer‘.

Garant dieses Erfolgs ist die aktuelle dritte Generation des SKODA SUPERB, die im Juni 2015 ihr Händlerdebüt in Deutschland feierte. Nie zuvor wurden so hohe Anforderungen an das Design eines SKODA Automobils gestellt, noch nie flossen so viele neue Technologien in die Entwicklung eines Modells ein. Nie zuvor gab es so viele neue ‚Simply Clever‘-Ideen in einem Fahrzeug, und nie zuvor haben SKODA Ingenieure so viel Raum für Fahrer, Passagiere und ihr Gepäck geschaffen. Eine ganze Reihe hochmoderner Technologien für mehr Sicherheit, Komfort und Konnektivität waren bisher nur aus höheren Fahrzeugklassen bekannt.

SKODA bietet starke Modelle und individuelle Services für Flottenbetreiber

Nach der Limousine folgte Ende September 2015 der SUPERB Combi, der sich zu einem Verkaufsschlager entwickelte. Das Kombimodell erzielte mit 13.065 Exemplaren im ersten Halbjahr 2016 einen Anteil von 81,3 Prozent aller SUPERB Neuzulassungen in Deutschland. Im relevanten Flottenmarkt liegt der aktuelle SUPERB Combi derzeit auf dem beachtlichen fünften Rang in seinem Segment. Mit seinen Zuwachsraten übertrifft das attraktive Kombimodell alle Wettbewerber: Der Segmentanteil stieg in den ersten zehn Monaten 2016 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 2,8 auf 7,5 Prozent. Absolut betrachtet legten die gewerblichen Neuzulassungen beim SKODA SUPERB in diesem Zeitraum von 3.841 auf 10.491 Einheiten zu, was einem Zuwachs von rund 173 Prozent entspricht.

Für Flottenbetreiber ebenfalls attraktiv: 139 neu aufgestellte SKODA Großkunden-Leistungszentren bieten in ganz Deutschland ein professionelles Full-Service-Spektrum, das den Fuhrparkbetrieb des Kunden effizient unterstützt. So stehen Geschäftskunden speziell geschulte Ansprechpartner zur Seite – von der Finanzierung bis zur Leasingrücknahme. Dank der Mobilitätsgarantie und einer 24-Stunden-Annahme im Werkstattbereich können SKODA Flottenkunden auf eine Rundumbetreuung setzen.

,Autoflotte‘ rief im vergangenen Jahr zu seinem 20-jährigen Jubiläum den Award ,TopPerfomer‘ ins Leben. Bei der zweiten Auflage wurden die besten Aufsteiger und Neueinsteiger unter allen Automarken und Autobaureihen in Deutschland gekürt. In diesem Jahr zeichnete das bekannte Branchenmagazin zudem erstmals Fuhrparkdienstleister aus. Der Dienstleister Dataforce lieferte die Daten und übernahm die Berechnung.

Pressekontakt: Karel Müller Neue Medien Telefon: +49 6150 133 115 E-Mail: Karel.Mueller@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: news aktuell GmbH

Dieser Beitrag wurde unter Skoda, Superb abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.