Mit SKODA zur ,Goldenen Henne‘

Mit SKODA zur ,Goldenen Henne'

Quelle: obs/Skoda Auto Deutschland GmbH

Mit SKODA zur ,Goldenen Henne'

Quelle: obs/Skoda Auto Deutschland GmbH

Leipzig/Weiterstadt (ots) –

– 22. ‚Goldene Henne‘ in Leipzig ehrt herausragende Stars und Künstler – SKODA ist Mobilitätspartner der renommierten Preisverleihung – Exklusiver Shuttle-Service mit eleganten SUPERB-Limousinen

Staraufgebot in Leipzig: Revolverheld, David Garrett und Howard Carpendale gehören zu den hochkarätigen Show-Acts, wenn am 28. Oktober die ‚Goldene Henne‘ vergeben wird. Zum 22. Mal werden bei Deutschlands größtem Publikumspreis herausragende Persönlichkeiten aus den Bereichen Entertainment, Schauspiel, Sport und Musik geehrt. Zur Gala in der Messe Leipzig kommen die Stars mit SKODA. Als Mobilitätspartner unterstützt die tschechische Traditionsmarke die Show mit einem exklusivem Shuttle-Service und stellt dafür seine eleganten SUPERB-Limousinen zur Verfügung.

5.000 Gäste in der Messe Leipzig und etliche Zuschauer vor dem Fernsehbildschirm erwarten am 28. Oktober mit Spannung, wer bei der 22. Verleihung der ‚Goldenen Henne‘ eine der begehrten Auszeichnungen erhält. Bereits seit 1995 wird Deutschlands größter Publikumspreis von der Zeitschrift ‚SUPERillu‘, dem MDR Fernsehen und dem Rundfunk Berlin-Brandenburg in Erinnerung an die 1991 verstorbene Berliner Entertainerin Helga ‚Henne‘ Hahnemann vergeben. In den Kategorien Entertainment, Film, Sport und Musik sind in diesem Jahr Stars wie Pop-Legende Udo Lindenberg, Helene Fischer, Welttorhüter Oliver Kahn und Moderator Oliver Welke sowie das Tatort-Duo Nora Tschirner und Christian Ulmen nominiert. Wer zu den Gewinnern gehört, haben die Fans entschieden, die im Vorfeld für ihre Favoriten abgestimmt haben. Der Moderator wurde bereits zweimal mit der ‚Goldenen Henne‘ geehrt: Kai Pflaume führt nach 2015 erneut durch die große Abendgala. Auch SKODA ist wieder bei der Veranstaltung dabei. Die tschechische Traditionsmarke macht die ‚Goldene Henne‘ mit einem exklusiven Shuttle-Service mobil.

Sowohl die nominierten Stars als auch die hochkarätigen Show-Acts wie Revolverheld, David Garrett und Howard Carpendale – sie alle kommen stilvoll und elegant mit SUPERB-Limousinen zum roten Teppich. Die komplett neu entwickelte, dritte Generation des SKODA Flaggschiffs unterstreicht die emotionale Kraft der Marke. Mit dynamischen Kurven, einer markanten Formensprache und sportlich-elegantem Design ist sie nicht nur auf den Straßen Leipzigs ein echter Blickfang. Auch mit inneren Werten begeistert die Mittelklasselimousine: Mit dem größten Raumangebot seines Segments und zahlreichen innovativen Lösungen in den Bereichen Sicherheit, Konnektivität und Umweltfreundlichkeit rückt der SUPERB an das obere Ende der automobilen Mittelklasse. Zu den insgesamt 29 ‚Simply Clever‘-Details gehören praktische Alltagslösungen wie ein Tablet-Halter im Fond oder mechanische Sonnenschutzrollos im hinteren Fahrzeugteil. Ein RAPID Spaceback indes wartet auf einen Leser oder eine Leserin der ‚SUPERillu‘, den die Zeitschrift in einer gemeinsamen Aktion mit SKODA unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Online-Abstimmung verlost hat. Der Kompaktwagen ist ein echtes Raumwunder und bietet zahlreiche ‚Simply Clever‘-Lösungen. Zudem zeichnet sich der RAPID Spaceback durch vielfältige Individualisierungsmöglichkeiten aus. Dazu zählen beispielsweise das riesige, optional erhältliche Panoramaglasdach und eine breite Palette an Außenfarben.

Die Verleihung der ‚Goldenen Henne‘ ist eine der vielen renommierten Veranstaltungen aus Film, Kunst und Musik, bei denen SKODA als Mobilitätspartner unterwegs ist. Dazu gehören etwa die Verleihungen der ECHO Musikpreise, das Filmfest Hamburg und der Medienpreis der Kindernothilfe.

Pressekontakt: Ulrike Plapp Interne Kommunikation Telefon: +49 6150 133 118 E-Mail: ulrike.plapp@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: news aktuell GmbH

Dieser Beitrag wurde unter Rapid, Skoda, Superb abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.