SKODA lädt ein zur IAA-Pressekonferenz am 15. September in Halle 3, Stand A05 (FOTO)

SKODA lädt ein zur IAA-Pressekonferenz am 15. September in Halle 3, Stand A05 (FOTO)

Quelle: obs/Skoda Auto Deutschland GmbH

Weiterstadt (ots) –

– SKODA empfängt Journalisten zur Pressekonferenz: Dienstag, 15. September, von 11.35 Uhr bis 11.50 Uhr am SKODA Stand A05 in Halle 3 – Neuer Superb Combi feiert internationale Messepremiere; Markteinführung in Deutschland am 26. September – Emotionaler Auftritt auf der größten Automesse des Jahres: SKODA präsentiert seine automobilen Neuheiten

Am 15. September, dem ersten Pressetag der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) 2015 in Frankfurt, lädt SKODA akkreditierte Journalisten zwischen 11.35 Uhr und 11.50 Uhr zur Pressekonferenz am Messestand in Halle 3/Stand A05 ein. Im Rahmen der größten Automesse des Jahres präsentiert die tschechische Traditionsmarke auf 1.732 Quadratmetern insgesamt 13 Fahrzeuge, darunter zahlreiche spannende Messepremieren. Highlight des SKODA Auftritts ist der neue Superb Combi. Noch vor dem Ende der IAA gibt die Kombiversions des SKODA Topmodells ihr Debüt im Handel: Der neue Superb Combi steht am 26. September in den deutschen SKODA Autohäusern.

Neben der internationalen Messepremiere des neuen SKODA Superb Combi präsentiert die tschechische Traditionsmarke in Frankfurt sechs weitere wegweisende Neuheiten wie den äußerst effizienten SKODA Superb GreenLine*, den dynamisch gestylten SKODA Superb SportLine, die Monte Carlo-Version des Designpreisträgers SKODA Rapid, den Rapid Spaceback ScoutLine im speziellen Outdoor-Look und die rasante Sonderedition SKODA Octavia RS 230*. Im internationalen Rallye-Sport startet SKODA gerade mit dem neuen Fabia R5 erfolgreich durch – in Frankfurt verkörpert das einzigartige Showcar SKODA Fabia R5 Combi dieses Engagement.

*Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

Superb GreenLine 1,6 TDI 88 kW (120 PS) kombiniert 3,7 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 95 – 96 g/km

Octavia RS 230 2,0 TSI 169 kW (230 PS) innerorts 7,7 l/100km, außerorts 5,3 l/100km, kombiniert 6,2 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 142 g/km, CO2-Effizienzklasse C

Octavia RS 230 2,0 TSI DSG 169 kW (230 PS) innerorts 8,3 l/100km, außerorts 5,4 l/100km, kombiniert 6,4 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 146 g/km, CO2-Effizienzklasse C

Pressekontakt: Karel Müller Neue Medien Telefon: +49 6150 133 115 E-Mail: Karel.Mueller@skoda-auto.de

Quelle: news aktuell GmbH

Dieser Beitrag wurde unter Fabia, Octavia, Rapid, Skoda, Superb abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.