ADAC: Skoda erhält erneut glatte Eins beim EcoTest

0
118

Weiterstadt/München (ots) – In Sachen Umwelt erweist sich Skoda einmal mehr als Musterschüler. Beim EcoTest, der jetzt im Rahmen der aktuellen Auswertung des ADAC AutoMarxX (Dezember 2010) veröffentlicht wird, erreicht die Marke mit dem geflügelten Pfeil im Logo erneut eine glatte Eins und damit den ersten Platz.

Doch nicht nur mit niedrigen Verbrauchs- und Abgaswerten kann Skoda beim Herstellervergleich des Automobilclubs überzeugen. Dies bestätigt die nun vom ADAC vorgelegte Gesamtwertung des AutoMarxX. Nach wie vor besticht die Traditionsmarke durch ein „besonders günstiges Preis-/Leistungsverhältnis“ und mit hoher Wertstabilität der Fahrzeuge auf dem Gebrauchtwagenmarkt. Mit lediglich 46,49 Prozent Wertverlust nach vier Jahren und einer Laufleistung von 60.000 Kilometern liegt Skoda auf Platz drei der Statistik. Zu den Stärken der Produkte aus Tschechien gehören zudem die Fahrzeug-Technik und -Ökonomie sowie die Sicherheitsausstattung.

Damit belegt Skoda beim ADAC AutoMarxX mit der Note 2,27 den sechsten Platz in der Gesamtwertung. Die entscheidenden Pluspunkte erhielt Skoda bei den Bewertungen zu Fahrzeug-Qualität, Umwelt und Sicherheit.

Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen: Christoph Ludewig Telefon 06150 / 133121 Telefax 06150 / 133129 Mailto: christoph.ludewig@skoda-auto.de

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here