SKODA mit dem Gesamtsieg und zwei Klassensiegen bei den Schloss Bensberg Classics 2012

0
118
SKODA mit dem Gesamtsieg und zwei Klassensiegen bei den Schloss Bensberg Classics 2012

Quelle: obs/Skoda Auto Deutschland GmbH

Weiterstadt/Bensberg (ots) – SKODA Teams sportlich sehr erfolgreich: Die mehrfachen Deutschen Rallyemeister Matthias Kahle und Peter Göbel meistern im originalgetreu restaurierten SKODA 130 RS (Baujahr 1976) die im Rahmen der Schloss Bensberg Classics ausgetragene Rally Historique als Gesamtsieger und zeigen sich auch bei den Nachkriegsfahrzeugen in der Elektronik-Klasse als das überlegene Team.

Bei den Vorkriegsfahrzeugen hat der von SKODA Tschechien eingesetzte und viel bestaunte Popular Monte Carlo (Baujahr 1937) mit SKODA Kommunikationschef Peik von Bestenbostel und Frau im Cockpit in der sogenannten Sanduhr-Klasse (Zeit- und Wegmessungen erfolgen nur mit mechanischen Instrumenten) die Nase vorn. Ein schöner Doppelerfolg für den tschechischen Automobilhersteller, der darüber hinaus mit dem repräsentativen Typ 860 beim Concours d’Elegance Einblick in die lange und großartige Historie von SKODA gab.

Sowohl die am Samstag ausgetragene Rally Historique als auch der Concours d’Elegance am Sonntag machten die vierte Auflage dieser Veranstaltung zu einem phantastischen Genuss für Liebhaber klassischer Automobile.

Mehr Infos und Fotos zur Veranstaltung auch unter www.sbc2012.de.

Pressekontakt: Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen: Andreas Leue Telefon: 06150 / 133 126 E-Mail: andreas.leue@skoda-auto.de

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here