Sieben historische Skoda starten bei Sachsen Classic

Weiterstadt / Zwickau (ots) – Am Donnerstag, dem 13. August 2009, starten rund 180 historische Fahrzeuge zur 7. Sachsen Classic, der größten und bekanntesten Oldtimerrallye Ostdeutschlands. Sie führt an drei Tagen über insgesamt 605 Kilometer von Zwickau nach Dresden. Der Start erfolgt am Donnerstag, ab 12 Uhr, auf dem Platz der Völkerfreundschaft in Zwickau. Die sächsische Landeshauptstadt erreicht Sachsens „größtes rollendes Automuseum“ bereits am Freitag, ab 15.25 Uhr, auf der Augustusbrücke. Dort erfolgt am Samstagmorgen, ab 8 Uhr, auch der Start zur letzten Etappe. Zielankunft der Oldtimerrallye ist am Samstag, dem 15. August, ab 15.40 Uhr, an der Gläsernen Manufaktur in Dresden.

Zu den historischen Fahrzeugen bis Baujahr 1989 gehören auch sieben Autos der tschechischen Traditionsmarke Skoda. Der Start der Marke mit dem geflügelten Pfeil als Emblem steht ganz im Zeichen von „50 Jahren Skoda Octavia“. Matthias Kahle und Peter Göbel starten im Skoda Octavia TS (Baujahr 1961). Das erfolgreiche Team ist nicht nur mehrfacher Deutscher Rallyemeister sondern gewann in der historischen Skoda Limousine auch die AvD-Histo-Monte 2009. Prominenter Starter ist der beliebte Schauspieler und Kabarettist Uwe Steimle . Vielen Zuschauern ist der Dresdener durch seine Rollen als Günter Zieschong und als Kommissar in der ARD-Krimiserie „Polizeiruf 110“ bekannt. Steimle wird in einem Skoda Felicia von 1961 starten. Der „Traumwagen der DDR“ und begehrte Oldtimer basiert auf dem Octavia.

Der Octavia spielt auch eine wichtige Rolle in der MDR-Sondersendung von der 7. Sachsen Classic, die bereits am Sonntag, dem 16. August, zwischen 15.00 und 16.00 Uhr, im Dritten Programm des Fernsehsenders ausgestrahlt wird. Ein Filmteam beobachtete den Skoda Sammler Peter Sudeck aus Flechtorf, der mit einem Skoda Octavia aus dem Baujahr 1963 startet, bereits bei seinen Rallyevorbereitungen.

Pressekontakt: Dirk Johae Telefon 06150 / 133126 (0171 8641210) Telefax 06150 / 133129 Mailto: dirk.johae@skoda-auto.de

Quelle: news aktuell GmbH

Dieser Beitrag wurde unter Skoda abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.