Skoda Auto weltweit weiter auf Erfolgskurs

0
129

Mlada Boleslav (ots) – Skoda Auto verzeichnet auch im Oktober steigende Absatzzahlen. So wurden weltweit insgesamt 53.838 Fahrzeuge verkauft. Dies entspricht einem Zuwachs von 15,3 Prozent gegenüber dem gleichen Monat des Vorjahres. Seit Jahresbeginn entschieden sich bislang 516.267 Kunden für Fahrzeuge der tschechischen Traditionsmarke (plus 12,9 Prozent gegenüber dem vergleichbaren Zeitraum des Jahres 2006).

Weltweit steht der Skoda Octavia in der Käufergunst am höchsten: Skoda lieferte im Oktober 22.312 Fahrzeuge dieser Modellreihe (Limousine, Combi und Scout) aus. Mit insgesamt 18.150 verkauften Autos schlägt der Skoda Fabia in diesem Monat zu Buche. Zwei Drittel (11.943) davon entfallen auf den Fabia der zweiten Generation.

Westeuropa ist nach wie vor der stärkste Absatzmarkt für Skoda Auto. Dorthin wurden 25.569 Fahrzeuge geliefert – ein Plus von sieben Prozent gegenüber Oktober 2006. Erfolgreich war Skoda Auto auch auf den Märkten des Ostens. In China zum Beispiel wurden allein im Oktober 4.111 dort produzierte Fahrzeuge der Modellreihe Octavia verkauft. Vertriebsstart für Skoda Fahrzeuge in China war im Juni 2007. Preiswürdigkeit hat der Octavia während seiner noch kurzen Präsenz im Land des Lächelns ebenfalls bewiesen: Am 30. Oktober wurde er mit dem „2007 China (Shenzhen) Car of the Year Award“ ausgezeichnet.

Pressekontakt: Katrin Thoß Telefon 06150 / 133128 Telefax 06150 / 133129 Mailto: katrin.thoss@skoda-auto.de

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here