Skoda ist Partner beim Deutschland Cup

0
134

Hannover / Weiterstadt (ots) – Skoda Auto Deutschland ist offizieller Automobilpartner des Deutschland Cup vom 8. bis 11. November in Hannover. An dem Eishockeyturnier beteiligen sich die WM-Teilnehmer USA, Slowakei, Dänemark, Schweiz und Gastgeber Deutschland sowie die Puckjäger aus Japan. Der Deutschland Cup wird seit 20 Jahren ausgetragen. In diesem Jahr finden alle Spiele in der TUI-Arena Hannover statt. Das gut besetzte Turnier dient auch als Test für die IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft 2010 in Deutschland. Dabei wird Skoda ebenfalls Partner sein.

Die tschechische Traditionsmarke verbindet mit dem wichtigsten Eishockeyturnier neben der Olympiade eine langjährige Partnerschaft. Seit 15 Jahren unterstützt Skoda die Eishockey-WM. Das ist Sponsoring-Weltrekord. Im Mutterland der Marke Skoda ist Eishockey Nationalsportart.

Markantes Erkennungszeichen der Unterstützung der Weltmeisterschaft wie des Deutschland Cups ist das Skoda Zeichen im Mittelkreis der Eisfläche. Für die Mobilität sorgen fünf Skoda Superb, die als VIP Shuttle an allen Turniertagen bis zum Finale am Sonntag im Einsatz sind. Dazu kommen zwölf Skoda Fahrzeuge, die dem Deutschen Eishockey-Bund (DEB) das ganze Jahr über zur Verfügung stehen. Am Samstag und am Sonntag sorgt die Skoda Roadshow mit Gewinnspielen und Animation für die Unterhaltung der Eishockey-Fans. Der Einsatz von Skoda beim Deutschland Cup ist eingebettet in die Partnerschaft mit dem Deutschen Eishockey Bund und der Nationalmannschaft. Die Partnerschaft läuft bis zum Oktober 2010. „Bei Skoda sind wir alle Eishockey-Fans. Deshalb ist es unser Anliegen, den Deutschen Eishockey Bund und die Nationalmannschaft auf dem Weg zur IIHF Weltmeisterschaft 2010 in Deutschland zu unterstützen, und wir hoffen, den vielen Eishockey-Begeisterten in Deutschland unsere Marke und unsere Autos noch näher zu bringen“, begründet Alfred E. Rieck das Engagement.

Ihr Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:

Dirk Johae Telefon 06150 / 133126 Telefax 06150 / 133129 Mailto: dirk.johae@skoda-auto.de

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here