Seat Toledo: Studie auf dem Genfer Autosalon 2012

Und schon wieder eine Premiere auf dem Genfer Autosalon, diesmal geht es um den Seat Toledo, der neben dem viertürigen Kleinstwagen Mii und dem Facelift zum Ibiza stehen wird. Der Kompaktwagen wird in einer ersten seriennahen Studie auf der Automesse in Genf gezeigt und erscheint schon Anfang 2013 in Deutschland. Ab 1991 wurde das Seat Toledo insgesamt 860.000 Mal gebaut und in vielen eurpäischen Ländern verkauft. Doch schon im Jahr 2009 wurde die Produktion des Kompakten eingestellt, nun versucht man mit VW-Technik (aus Polo & Golf V) einen weiteren Anlauf. Viel Platz ...