Video: Hygiene im Auto

0
449

Zurzeit weiß niemand, wie umfangreich das COVID-19 Coronavirus unser Leben beeinflussen wird. Eines scheint allerdings klar, dass nichts so bleibt wie es war, denn der Erreger ist hochinfektiös und die Erkrankung lebensbedrohend. Deshalb steigen viele Reisegäste und Pendler vom öffentlichen Personennahverkehr auf das Fahrrad oder das Auto um, um die Ansteckung durch andere Reisegäste im Bussen oder Bahnen zu vermeiden. Aber allein dadurch ist die Gefahr nicht gebannt.

Quelle: Neuwagen.de

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here