Bestnoten für die aktiven Kopfstützen in Saab Modellen – Thatcham Fahrzeugtests für Insassen-Sicherheit, Reduzierung der Halsverletzungen um 42 Prozent

0
90

Rüsselsheim (ots) – Alle Saab Modelle der Baureihen 9-3 und 9-5
erreichten erneut Bestnoten bei unabhängigen Fahrzeugtests, die von
renommierten Forschungszentrum der Thatcham Versicherungsgruppe in
Großbritannien durchführt wurden und den Schutz vor Halsverletzungen
untersuchten. Alle Modelle des Premiumherstellers sind serienmäßig
mit dem System der aktiven Kopfstützen SAHR (Saab Active Head
Restraints) ausgerüstet.

Der Test klassifiziert den Schutz vor Halsverletzungen durch die
Vordersitze und Kopfstützen in vier Kategorien. Das Saab 9-3 Cabrio
und 9-3 SportCombi sowie die Modelle der Baureihe 9-5 erhielten
aktuell jeweils die Höchstnote „gut“. Bei der ersten Runde dieser
Tests im Vorjahr hatte die 9-3 Sport-Limousine ebenfalls die Bestnote
erreicht.

Die erste Stufe des Tests ist eine statische Untersuchung der
Sitzkonfiguration, bei der die Position der Kopfstütze im Verhältnis
zum Kopf eines Insassen mit Hilfe eines Crashtest-Dummys für einen
mittelgroßen männlichen Erwachsenen gemessen wird. Als zweites folgt
ein dynamischer Test mit einem sitzenden Dummy auf einem Schlitten,
der in 0,1 Sekunden auf zehn Meilen (16 km/h) beschleunigt wird, um
die Folgen eines typischen Heckaufpralls bei niedrigem Tempo zu
simulieren.

Bei der Vorstellung der Test-Ergebnisse sagte Matthew Avery,
Leiter der Crash-Untersuchungen bei Thatcham: „Saab setzt mit seinem
Sitzdesign Maßstäbe beim Schutz vor Verletzungen durch den so
genannten Peitschenschlag-Effekt. Zahlen der Versicherungen aus dem
realen Unfallgeschehen beweisen: Die aktiven Kopfstützen des Saab 9-3
reduzieren die Zahl der Peitschenschlag-Verletzungen gegenüber
Vorgängermodellen ohne diese Kopfstützen um 42 Prozent.“

SAHR wurde entwickelt, um die Überdehnung der Wirbelsäule bei
ruckartigem Bremsen oder einem Aufprall zu verhindern.
Weitere Informationen zu den Thatcham Tests sowie die kompletten
Ergebnis-Listen finden Sie im Internet unter www.thatcham.org.

Pressekontakt:
Olaf H. Meidt
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Saab Deutschland GmbH
Tel +49 6142/755-345
Cell +49 160/96359782
Fax +49 6142/755-346
Email olaf.meidt@de.saab.com

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here