Adam Opel AG unterstützt das Spritspar-Training des ADAC / Wie man lernt, bis zu 25 Prozent Kraftstoff zu sparen

Als einen weiteren Beitrag zur nachhaltigen
Mobilität unterstützt die Adam Opel AG das Spritspar-Training des
ADAC. Zu diesem Zweck übergab Opel heute 23 Fahrzeuge an Deutschlands
größten Automobilclub: 20 Astra 2.2 DTI, zwei Zafira 2.2 DTI und
einen Vivaro.

Durch den beim Spritspar-Training erlernbaren Fahrstil können
Autofahrer im normalen Alltagsverkehr bis zu 25 Prozent an Kraftstoff
sparen – und das ohne Einbußen an Fahrzeit oder Sicherheit. In jedes
Trainingsfahrzeug haben die Opel-Techniker ein Verbrauchsmessgerät
eingebaut, durch das der Fahrer jederzeit die Möglichkeit hat,
Veränderungen im Kraftstoffverbrauch festzustellen. Eine detaillierte
Dokumentation über die Fahrt- und Verbrauchswerte ermöglicht später
die genaue Analyse des Fahrstils.

Mit dieser Aktion unterstützen Opel und ADAC das
Klimaschutzprogramm der Bundesrepublik Deutschland zur Verringerung
der CO2-Emissionen. Angenehmer Nebeneffekt: eine spürbare Entlastung
des Geldbeutels. Verbrauchseinsparungen kommen angesichts der
nächsten Stufe der Ökosteuer vielen Autofahrern gerade recht, denn ab
1. Januar 2003 wird die Mineralölsteuer erneut um drei Cent je Liter
Benzin erhöht.

Opel setzt bei der Verringerung der Umweltbelastung konsequent auf
Breitenwirkung. Statt exotische Sparmodelle mit begrenztem
Alltagsnutzen auf den Markt zu bringen, favorisiert das Unternehmen
effektive Spritspartechnologie zu attraktiven Preisen. Der Corsa Eco,
mit 4,9 Liter Verbrauch sparsamster Benziner seiner Klasse, oder das
innovative Twinport-Motorkonzept, das 2003 im Astra Einzug hält, sind
nur zwei Beispiele für diese Strategie.

ots Originaltext: Adam Opel AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Kontakt:
Ulrich Weber
Telefon: 06142-7-74220

Andreas Kroemer
Telefon: 06142-7-75496

Text und Bild können Sie unter der Internet-Adresse
http://www.media.opel.de herunterladen.

Quelle: news aktuell GmbH

Dieser Beitrag wurde unter Astra, Corsa, Opel, Zafira abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.