„Mein Unimog ist meine Lebensaufgabe“Mercedes-Benz feiert sechs Jahrzehnte Unimog – und die Fans zelebrieren den Fahrzeug-Kult


Quelle: ots.Audio

Stuttgart (ots) – Er ist treu, zuverlässig und für jeden Auftrag bereit: der Mercedes-Benz Unimog. In diesem Jahr feiert der Allrounder unter den Nutzfahrzeugen 60-jähriges Jubiläum. In sechs Jahrzehnten ist das „Universal-Motor-Gerät“ längst zu einer Automobil-Legende geworden – und das nicht nur, was den professionellen Einsatz in Kommunen, Lohnunternehmen, in der Bau- und Energiewirtschaft, in der Land- und Forstwirtschaft oder beim Katastrophenschutz anbelangt. Der Unimog hat rund um den Globus unzählige Fans, die sich ein Leben ohne das Kult-Nutzfahrzeug nur schwer vorstellen können. So wie Thorsten Möller aus Meiningen. Der Thüringer hat Großes mit seinem Unimog vor…

O-Ton Thorsten Möller

Seit vier Jahren schraube ich da dran rum, mittlerweile wohn ich schon in der Garage mit dem Ding zusammen. Mein ganzes Leben findet dort statt, meine ganzen Kumpels besuchen mich dort. Ich will damit mal in die Wüste fahren, wenn es soweit ist, wenn er mal fertig ist. Es ist schon eine Lebensaufgabe. (0:15)

Es muss ja nicht gleich eine Expedition in die Wüste sein, um mit einem Mercedes-Benz Unimog für Aufsehen zu sorgen. Ein historischer Unimog als Wohnwagenzugmaschine zieht auch sämtliche Blicke auf sich. Diese Erfahrungen macht Siegfried Joppe aus Hennef Jahr für Jahr…

O-Ton Siegfried Joppe

Das ist ein zentraler Bestandteil meines Hobbys. Das heißt, wir fahren regelmäßig auf Treffen, wir fahren damit in Urlaub. Da kommt der Wohnwagen dran und dann fahren wir damit an die Mosel oder teilweise an die See. Also mit dem Ding, wissen Sie, da können sie mit einem großen Rolls Royce oder so ankommen, wenn Sie mit dem Unimog daneben fahren, dann interessiert sich dafür keiner mehr, das ist halt so. (0:22)

Wer nun aber glaubt, Unimog sei nur ein Hobby für harte Männer, der irrt. In der Unimog-Familie fühlen sich beide Geschlechter wohl – und alle Generationen. Sonja May aus dem badischen Kuppenheim dürfte wohl mit zu Deutschlands ältesten Unimog-Fahrerinnen zählen.

O-Ton Sonja May

Das Fieber packt einen irgendwie, und dann kommt man nicht mehr los davon. Und wenn man natürlich so ein schönes Fahrzeug hat, wir räumen überall Preise ab noch und noch. Ich werde jetzt 70 nächstes Jahr, und da werde ich oft als älteste Fahrerin ausgezeichnet und krieg Pokale. Und da ist man natürlich schon stolz. (0:19)

Und so gibt es noch unzählige weitere Geschichten und Anekdoten rund um den Unimog und seine Fans. Was aber steckt hinter der Faszination an dem unverwechselbaren Nutzfahrzeug mit seinen Kulleraugen? Diese beiden Liebhaber bringen den Unimog-Kult auf den Punkt:

O-Ton Unimog-Liebhaber

Unimog ist einfach Kult, Unimog ist einfach klasse, Unimog ist einfach variabel. – Die Leute, die es privat fahren, die brauchen es natürlich nicht, aber es sind halt Maßstab eins zu eins Spielzeuge, das ist eigentlich das, um es so auf den Punkt zu bringen, und irgendwas muss man sich ja auch gönnen. Für irgendwas arbeitet man ja auch. (0:18)

Abmoderation:

60 Jahre Unimog – die allradgetriebene Nutzfahrzeug-Ikone ist in sechs Jahrzehnten längst zu einer Automobil-Legende geworden.

ACHTUNG REDAKTIONEN: Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte an ots.audio@newsaktuell.de.

Pressekontakt: Daimler AG, Kathrin Schnurr, 0711 17 50326 Daimler AG, Martin Adam, 0711 17 55510 all4radio, Hannes Brühl, 0711 3277759 0

Quelle: news aktuell GmbH

Dieser Beitrag wurde unter Mercedes, Unimog abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf „Mein Unimog ist meine Lebensaufgabe“Mercedes-Benz feiert sechs Jahrzehnte Unimog – und die Fans zelebrieren den Fahrzeug-Kult

  1. Momo sagt:

    Hallo,

    lese grad die verschiedenen Berichte und bin begeistert, vor allem find ich den Bericht von Thorsten Möller absolut interessant. Hoffe er wird sein Ziel erreichen und die Wüste mit seinem Unimog unsicher machen:)
    MAN SOLL SEIN TRAUM LEBEN !!!! VIEL GLÜCK

    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.