O-Ton-Beitrag: Der neue smart fortwo: größer, besser, profitabler – Niki Lauda schwärmt vom Nachfolger des Kultautos – Weltpremiere des neuen fortwo in Stuttgart

0
132

Quelle: ots.Audio

Stuttgart (ots) –

Anmoderation: Ein Feuerwerk über Stuttgart als Höhepunkt einer der wohl ungewöhnlichsten Autopräsentationen der Welt. Gestern Abend wurde in Stuttgart der neue smart fortwo der Öffentlichkeit vorgestellt. In einem Parkhaus mitten in der Stadt. 600 Journalisten aus 36 Ländern waren Augenzeugen der Inszenierung. Sichtlich zufrieden stellte DaimlerChrysler Chef Dr. Dieter Zetsche den jüngsten Spross des Unternehmens vor:

O-Ton Dr. Dieter Zetsche Der smart ist natürlich ein unheimlich starkes Statement. Er ist Lifestyle. Er ist unheimlich praktisch in der Stadt. Er ist super-umweltfreundlich. Er hat alle Eigenschaften, die in die heutige Zeit perfekt passen. Insofern ist es natürlich für das ganze Unternehmen ein sehr positiver Tag, dass wir heute die nächste Generation, eine mit Sicherheit erfolgreiche Generation smart hier vorstellen können. (0:19)

Knapp 20 cm ist der smart fortwo größer geworden. Unter der Haube hat er stärkere Benzin-Motoren erhalten, die weniger Sprit benötigen, als die alten Motoren. Als Benziner verbraucht der fortwo weniger als 5 Liter auf 100 Kilometer, als Diesel sogar weniger als 3,5 Liter. Das Design überrascht mit einer ganz neuen Frontansicht und einer maskulinen Seitensilhouette. Ex-Formel 1-Weltmeister Niki Lauda kam bei der Premiere richtig ins Schwärmen.

O-Ton Niki Lauda Ich kann Ihnen gleich sagen: ich hab ihn ja schon gesehen und bin gefahren, und ich bin hellauf begeistert natürlich. Er ist größer. Er fährt ganz anders. Er ist, wenn man so will, mehr Auto geworden. (0:10)

Der neue smart fortwo kommt im April 2007 in Europa auf den Markt. Im Jahr 2008 soll er dann auch in den USA zum Erfolgsmodell werden. Die Zukunft der Marke ist mit dem neuen Modell gesichert, sagt smart-Chef Ulrich Walker:

O-Ton Ulrich Walker Die sieht so aus, wie wir gesagt haben: wir werden profitabel sein – mit diesem Produkt, da konnten Sie sich alle heute Abend überzeugen, und auch mit dem, was wir organisatorisch auf der Kostenseite alles gemacht haben. (0:08)

Nach Jahren, in denen smart Verluste geschrieben hat, rechnet Dr. Dieter Zetsche im kommenden Jahr mit schwarzen Zahlen. Kein Wunder, dass der Daimler-Chef vor dem neuen Cityflitzer leuchtende Augen bekommt:

O-Ton Dr. Dieter Zetsche Es ist praktisch das „Smile in the Face“ von Mercedes. (0:03)

Abmoderation Und dieses neue Auto – das war gestern Abend unübersehbar – zaubert auch ein Lächeln unter den weltbekannten Schnurrbart von Dr. Dieter Zetsche.

—————

ACHTUNG REDAKTIONEN: Auf dem Server von all4radio finden Sie außerdem kostenlose News-O-Töne von Dr. Dieter Zetsche und Ulrich Walker sowie ein sendefertiges Interview mit Dr. Dieter Zetsche.

Gehen Sie auf www.all4radio.de, klicken Sie auf „Download“ und geben Sie dann Ihren Sendernamen und das Passwort „audio“ ein.

ACHTUNG REDAKTIONEN: Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an desk@newsaktuell.de.

Pressekontakt: Ansprechpartner: smart GmbH, Heinz Gottwick, 07031 90 60544 all4radio, Hermann Orgeldinger, 0711 3277759 0

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here