Die neue B-Klasse mit klassischen Mercedes-Benz-Tugenden und frischem Auftritt

0
308

Quelle: ots.Audio

Paris (ots) –

Die 3. Generation des Kompaktwagens feiert auf dem Pariser Automobilsalon Weltpremiere.

MANUSKRIPT MIT O-TÖNEN DAIMLER-CHEF DR. DIETER ZETSCHE

Anmoderation:

Sportlicher und jünger: die neue Mercedes-Benz B-Klasse. Die dritte Generation des Sports Tourers feiert auf dem Pariser Automobilsalon Weltpremiere und stellt für den Stuttgarter Autobauer eine ganz wichtige Messeneuheit dar. Schließlich ist der Mini-Van einer der großen Verkaufsschlager des Daimler-Konzerns. Jetzt kommt die B-Klasse komplett neu auf den Markt – perfekt für die Familie. Vorstandschef Dieter Zetsche kommt richtig ins Schwärmen.

O-Ton Dieter Zetsche

Ich glaube, dass es uns mit den Kompaktwagen gelungen ist, wirklich eine hervorragende Symbiose zwischen einerseits großer Funktionalität – mit den klassischen Mercedes-Tugenden wie überragender Sicherheit – zu verbinden mit emotionalem Design, einem jungen, frischen Auftritt. Das gilt auch für die B-Klasse, wo die Funktion noch mehr im Vordergrund steht. Der Erfolg gibt uns Recht mit 1,5 Millionen verkauften Exemplaren. Bisher ist es ein sensationelles Ergebnis und wir sind sehr sicher, dass wir mit der neuen B-Klasse daran anschließen und die Zahl noch weiter nach oben treiben können. (0:38)

Keine Frage, die B-Klasse ist ein Mini-Van, der aus dem Kompaktwagensegment heraussticht. Die Designer hatten den Auftrag, dass die neue B-Klasse optisch auffällt. Und das tut sie – mit einem langen Radstand, einer leicht abgesenkte Dachlinie und großen Rädern:

O-Ton Dieter Zetsche

Die letzte Generation war ja sehr erfolgreich. Wir haben jetzt das Fahrzeug noch dynamischer gemacht, sportlicher im Auftritt. Aber gleichzeitig noch funktionaler: Im Vordergrund steht dabei sicherlich „MBUX“ – das neue Kommunikationszentrum, mit dem man im Mercedes mit der Sprache jetzt fast alles steuern kann, was einen interessiert. Das heißt, insgesamt sind wir jetzt ganz vorne im Wettbewerb in einem Segment, was für uns ganz wichtig ist. (0:31)

Auch im Innenraum hat sich viel getan: Er ist geräumiger als früher, das Fahrzeug ist zwar nicht höher als der Vorgänger, aber dennoch haben die Passagiere vorne wie hinten mehr Kopffreiheit. Dafür wurde die sogenannte Torso-Neigung verbessert, das heißt, man sitzt jetzt flacher und damit komfortabler. Das Design ist ähnlich avantgardistisch wie das der hochgelobten neuen A-Klasse. Apropos: Wer A sagt, muss auch B sagen. Als zweites Pkw-Modell erhält die neue B-Klasse das Multimediasystem MBUX, die Mercedes-Benz User Experience. Ein intuitiv bedienbarer Touchscreen. Das System ist dank künstlicher Intelligenz lernfähig und stellt sich auf den Mann oder die Frau hinter dem Steuer ein: Es schafft so eine emotionale Verbindung zwischen Fahrzeug, Fahrer und Passagieren. Und ganz groß geschrieben wird natürlich auch die Sicherheit auf S-Klasse- Niveau. Die neue B-Klasse hat auch durchgängig neue Motoren erhalten. Zum Start kommen fünf unterschiedliche Motorisierungen – zwei Benziner, drei Diesel – von 136 PS bis 190 PS. Effizienter denn je, sagt Dieter Zetsche:

O-Ton Dieter Zetsche

Wir haben sowohl was die Diesel-, als auch die Otto-Motoren angeht, völlig neue Aggregate, mit denen wir hervorragende Werte erreichen können. Klar ist, dass der Diesel-Motor nach den neuen Vorgaben beste Emissionswerte erfüllt, gleichzeitig aber im CO2-Verbrauch weiterhin natürlich Benchmark setzt. (0:20)

Abmoderation:

Die neue B-Klasse feiert heute (2. Oktober) ihre Weltpremiere auf dem Pariser Automobilsalon. Anfang Dezember kann sie bestellt werden, in die Showrooms rollt der neue Kompakte dann im Februar kommenden Jahres.

Pressekontakt: Ansprechpartner: Mercedes-Benz, Koert Groeneveld, 0711 17-92311 Mercedes-Benz, Christoph Sedlmayr, 0711 17-91404 Mercedes-Benz, Jürgen Wessolly, 0711 17 – 58304 all4radio, Andreas Albrecht, 0711 3277759 0

Original-Content von: Mercedes-Benz, übermittelt durch news aktuell

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here