Der Mercedes-Benz Citaro Hybrid ist „Bus of the Year“ / Im Rahmen der Daimler-PK auf der IAA in Hannover bekommt Bus-Chef Till Oberwörder die wertvolle Auszeichnung überreicht

0
209

Quelle: ots.Audio

Hannover (ots) –

INTERVIEW mit Till Oberwörder, Leiter Daimler Buses

Anmoderation:

Die Auszeichnung „Bus of the Year“ ist die größte Auszeichnung, die ein Bushersteller für sein Fahrzeug erhalten kann. Eine Jury mit Experten von 19 europäischen Fachzeitschriften trifft ihre Wahl nach ganz genau festgelegten Kriterien. Heute wurde dieser von allen Omnibus-Produzenten angestrebte Titel auf der IAA in Hannover überreicht. Und „Bus of the Year“ wurde der Mercedes-Benz Citaro Hybrid. Direkt nach der Übergabe der Trophäe haben wir uns mit Till Oberwörder, Leiter Daimler Buses, im Exklusivinterview unterhalten.

1. Herr Oberwörder, was bedeutet für Sie und Ihr Team diese Auszeichnung?

Es kriegt natürlich eine breite Basis. Die Akzeptanz des Produktes und auch das Wertschätzen des Produktes durch so eine Breite dann auch bestätigt zu bekommen, hilft uns natürlich auch sehr, so überzeugend zu sein, wie wir das auch glauben sein zu dürfen. Und das ist eben auch eine neutrale Betrachtung und nicht die eigene Wahrnehmung, und umso mehr bestätigt das unseren Weg. (0’18)

2. Wie hat die Jury die Wahl begründet?

Das beste Auto zum richtigen Zeitpunkt, mit der richtigen Technologie und auf dem richtigen Weg dann auch in den nächsten Schritt der Elektrifizierung und genau jetzt in den Markt zu kommen. (0’09)

3. Wie hart ist die Konkurrenz um so eine Auszeichnung?

Jeder hat das gerne dieses Prädikat, und ob Sie es glauben oder nicht, das hat auch irgendwo jeder im Hinterkopf, wenn wir an den Themen arbeiten. Insofern ja, es hat einen hohen Wert und es wird sicherlich auch groß ausgestellt werden, so dass es jeder sehen kann. (0’12)

4. Was bringt Ihren Kunden und Fahrgästen so eine Auszeichnung?

Für den Konsumenten, sprich für den Gast, ist das schlichtweg ein sauberer, anständiger, bekannter Citaro. Für den Unternehmer, für das Unternehmen, ist durch die Hybridisierung des Fahrzeugs zunächst einmal wichtig, heraus zu stellen, dass er eine unglaubliche Spritreduzierung mit sich gebracht hat. Über acht Prozent Spritreduzierung war möglich, und das ist in diesen Zeiten ein ganz wichtiges Argument. Die Qualität des Citaro, die wir kennen, die ist gleich geblieben. (0’26)

5. Und wie wird heute gefeiert?

Naja, ich bin auf der Messe und ich schätze mal, wenn ich das in die Mitte stelle, die schöne Auszeichnung, dann wird da ein kleiner Freudentanz drum herum gemacht werden. Also wir haben das schöne Messe-Ambiente und das werden wir nutzen. (0’09)

Abmoderation:

Till Oberwörder, Leiter Daimler Buses, im Interview zur Wahl des Stadtbusses Citaro Hybrid als „Bus of the Year“ heute auf der IAA in Hannover, der bedeutendsten Leitmesse für Mobilität, Transport und Logistik.

Pressekontakt: Daimler AG, Florian Martens, 0711 17 41525 all4radio, Hermann Orgeldinger, 0711 3277759 0

Original-Content von: Daimler AG, übermittelt durch news aktuell

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here