Gewinne mit Mazda das Konzert deines Lebens (FOTO)

Gewinne mit Mazda das Konzert deines Lebens (FOTO)

Quelle: obs/Mazda

Leverkusen (ots) –

– Exklusives Konzert mit Mazda und Sunrise Avenue am 17. Juli in Berlin – Verlosung von 200 Tickets über verschiedene Kanäle – Pre-Launch Kampagne zur Markteinführung des Mazda MX-5

Konzerte finden immer in überfüllten Hallen statt, in denen die Stars unnahbar sind?! Nicht bei Mazda! Der japanische Automobilhersteller bietet seinen Fans ein Konzert der anderen Art: In einem der kultigsten Clubs in Berlin, dem Cassiopeia in Friedrichshain, veranstaltet Mazda mit der Band Sunrise Avenue um Bandleader Samu Haber am 17. Juli ein exklusives Clubkonzert. Lediglich 200 Fans werden die Gelegenheit haben, die Songs von Sunrise Avenue live zu hören und den Stars in vertrautem Ambiente zum Anfassen nah zu kommen. Die Karten für das Konzert sind nicht käuflich zu erwerben – sie sind nur über Mazda zu gewinnen. Neben dem musikalischen Erlebnis wird auch der neue Mazda MX-5 in dem Club zu bestaunen sein – der neue Roadster feiert sein Deutschland-Debüt.

Ab sofort können sich Fans von Mazda und der Band Sunrise Avenue online oder über das Radio um die Karten bewerben. Über den Link www.mazda.de/konzert-deines-lebens/ können Interessierte via Mazda Inside an der Aktion teilnehmen. Zudem werden Karten über verschiedene Radiosender und Facebook verlost.

„Mazda macht eben alles ein bisschen anders, das beweisen wir auch mit diesem exklusiven Konzert“, sagt Dino Damiano, Direktor Marketing bei Mazda Motors Deutschland. „Wir kreieren bei diesem Konzert eine einzigartige Verbindung zwischen Entertainment, Lifestyle und Automobil. Die kultige Location, das musikalische Live-Erlebnis mit Sunrise Avenue, die vertraute Atmosphäre und der neue Mazda MX-5 mittendrin verschaffen ein eindrucksvolles Ambiente.“

Der neue Mazda MX-5 verkörpert in perfekter Manier das für Mazda typische Streben nach Fahrvergnügen und verbindet dabei Tradition und Moderne: Das für alle Modellgenerationen charakteristische „Jinba Ittai“-Gefühl der Einheit von Fahrer und Fahrzeug kombiniert der Roadster mit modernen Technologien für mehr Sicherheit und Effizienz. Das neue Modell ist der leichteste MX-5 seit der ersten Generation – was auch daran liegt, dass er der erste MX-5 mit den SKYACTIV Technologien ist. Weitere Highlights sind die extrem sportliche Interpretation des KODO Designs, der niedrigste Fahrzeugschwerpunkt in der Modellgeschichte und eine auf das Fahren mit geöffnetem Verdeck optimierte, auf Fahrer und Beifahrer zugeschnittene Cockpit-Gestaltung. Für ein Maximum an Komfort und Sicherheit sorgen das Smartphone-fähige Konnektivitätssystem MZD Connect sowie die aktiven und präventiven i-ACTIVSENSE Sicherheitssysteme. Zu den deutschen Vertriebspartnern rollt der Roadster am 11./12. September; der Vorverkauf läuft bereits.

„Sunrise Avenue kehren ein einziges Mal zurück zu den Wurzeln ihrer Anfänge zurück – laut, heiß, face2face,“ erläutert Media on Work Geschäftsführer Torsten Rüther, der Sunrise Avenue und Samu Haber federführend für Mazda inszeniert. „Dieses Set-Up ist für ein derart emotionales Fahrzeug wie die Ikone Mazda MX-5 geradezu sinnbildlich.“

Im Rahmen der aktuellen Marketingkampagne setzt Mazda auf die „Momente deines Lebens“, in denen Mazda Fans den Stars zum Anfassen nah kommen. In der laufenden Phase haben Freunde der japanischen Marke die Möglichkeit unvergessliche Live-Erlebnisse mit Rea Garvey und Samu Haber zu gewinnen, erst vor kurzem durften sechs glückliche Gewinner den neuen Mazda2 und den Mazda3 mit den beiden Musikern in sechs deutschen Städten ausgiebig Probe fahren. Außerdem werden Rea Garvey und Samu Haber Mazda weiter im Laufe des Jahres auf verschiedenen Events begleiten.

Pressekontakt: Karin Lindel Supervisor Produkt- und Unternehmenskommunikation Tel.: 02173.943.303 E-Mail: klindel@mazda.de

Quelle: news aktuell GmbH

Dieser Beitrag wurde unter 2, 3, 5, 6, Mazda, MX-5, roadster, Smart abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.