Jaguar bietet Motorsportenthusiasten ein attraktives Rennpaket / Mit dem Jaguar VIP-Programm durch die „Grüne Hölle“ beim 24h-Rennen

0
121

Schwalbach (ots) –

Jaguar schickt den Jaguar S-TYPE 2.7 L Twin Turbo Diesel mit der
Nummer 77 am 12. und 13. Juni zum „32. Internationalen
ADAC-24-Stunden-Rennen“ an den Start. Motorsportfans und Kunden
können dieses Rennspektakel live in der exclusiven Jaguar Lounge mit
attraktiven Rahmenprogramm miterleben.

Das VIP-Programm von Jaguar enthält u.a. folgende Leistungen: 24h
VIP Eintrittskarten für die Samstag und Sonntag geöffneten Tribünen,
für das Fahrerlager und die Boxengasse, Zutritt zur Jaguar Lounge für
beide Renntage, erstklassige Verpflegung in der Jaguar Lounge inkl.
Getränken und Shuttlefahrten rund um die Strecke.

Spannend wird es mit dem Meet and Greet mit dem Jaguar Rennteam,
dem täglichen Treffen mit Mitgliedern des Jaguar Rennteams für
Insider Informationen, der spektakulären 24h Rennparty in der Jaguar
Lounge am Samstagabend und einem Helikopterrundflug über dem
Nürburgring während des Rennens am Sonntag.

Das Jaguar VIP-Programm ist auf Wunsch auch mit einer Übernachtung
möglich. Der Preis für das VIP Paket 1 beträgt 290 Euro pro Person
(excl. MwSt.) mit Jaguar VIP Ticket für das gesamte Wochenende
exklusive Hotel.

Das VIP Paket 2 kostet 380 Euro pro Person (excl. MwSt.) mit
Jaguar VIP Ticket inklusive einer Hotelübernachtung (Köln Dorint
Kongress).

KONTAKT:
Die Agentour
Frau Susanne Hertzner
Tel.: 089/530 99 70

ots Originaltext: Jaguar Deutschland GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Weitere Bilder erhalten Sie unter http://media.jaguar.de

Für redaktionelle Rückfragen: Nathalie Bütttner, Produkt- und
Markenpresse Jaguar, T: 0160/908 17 482, email: nbuettne@jaguar.com

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here