Die LA Auto Show kehrt vom 19. bis 28. November mit erstmaligen und bei Fans beliebten Ausstellungen zurück

0
170

Los Angeles (ots/PRNewswire) –

Die Teilnehmer werden beeindruckende Fahrzeugausstellungen, Zubehör für den Aftermarket, Mitfahrgelegenheiten, ein Barbie-Auto in Lebensgröße und vieles mehr erleben!

Die Los Angeles Auto Show® (LA Auto Show®), die führende Automobil- und Lifestyle-Veranstaltung, kehrt nach einer zweijährigen Pause zurück und lädt die Autoshow-Enthusiasten dazu ein, im Los Angeles Convention Center nicht nur ihre Lieblingsausstellungen, sondern auch eine ganze Reihe neuer, aufregender Aussteller zu erleben. Erstmalige Aussteller bieten den Besuchern die Möglichkeit, dynamische neue Interpretationen von Fahrzeugdesign und -gestaltung zu sehen. Von Barbie über BREMACH bis hin zu ElectraMeccanica und MOLNAR zeigen die Aussteller elektrisierender Neufahrzeuge, wie sich Autoträume verwirklichen lassen.

„Die LA Auto Show ist vollgepackt mit Ausstellungen und Exponaten, die den einzigartigen Transportstil und die Kultur von Los Angeles zelebrieren“, so Lisa Kaz, Eigentümerin und CEO der LA Auto Show. „Dies ist das einzige Mal, dass die Besucher ein dreirädriges Elektrofahrzeug, ein fliegendes Elektroauto, maßgeschneiderte Exoten, Haustieradoptionen und sogar eine lebensgroße Version des Barbie® EXTRA-Autos sehen können – alles an einem Ort.“

Auf der diesjährigen LA Auto Show sind erstmals Aussteller im Los Angeles Convention Center vertreten:

– Barbie (West-Atrium): Barbie geht die extra Meile, um ihren neuen Satz Räder auf der LA Auto Show vorzustellen! Eine lebensgroße Version des Barbie-EXTRA-Autos wird ausgestellt und zeigt all den Schnickschnack, der ihr neues Auto so toll macht. – BREMACH (Süd-Atrium): BREMACH bietet 4×4-Sondermodelle an, die in Zusammenarbeit mit dem internationalen OEM-Partner Sollers/UAZ entwickelt wurden und ein unübertroffenes Preis-/Leistungsverhältnis bieten. – Cobera (West-Atrium): Die Cobera C300 wurde von den Teams entwickelt, die hinter der Corvus Racer Red Bull für die Red Bull Race Series und den Kunstflugzeugen von Breitling stehen. Sie wurde aus Materialien und nach Standards der Luftfahrt entwickelt und gebaut. – EdisonFuture (West-Atrium): Die leichten Elektrofahrzeuge von EdisonFuture sind für eine verantwortungsvolle und nachhaltige Zukunft gebaut. – ElectraMeccanica (West-Atrium): Der einsitzige, dreirädrige SOLO EV bietet eine Reichweite von 100 Meilen pro Ladung an einer Standardsteckdose und vermeidet gleichzeitig Platzverschwendung bei jeder Fahrt. – Imperium Motor Co. (Süd-Atrium): Mit einer Produktpalette, die E-Bikes, E-Scooter, ZEVs für niedrige Geschwindigkeiten, PKWs, LKWs, SUVs, Nutzfahrzeuge und Stadtbusse umfasst, hat sich Imperium Motor Co. zum Ziel gesetzt, die Art und Weise, wie die Welt fährt, zu verändern. – MOLNAR (Südterrasse): Besuchen Sie die Ausstellung der fliegenden Rennwagen von MOLNAR, um das neue Konzept des elektrischen Flugautos MOLNAR „Streetwing“ und das neue Molnar GT Gyrocycle zu sehen. – SONDORS (Süd-Atrium): Von aufsehenerregenden Elektrofahrrädern über ein branchenweit einzigartiges Metacycle bis hin zum innovativen Modell SONDORS EV – alle SONDORS sind von Grund auf neu konzipiert und entwickelt worden. – Zu den weiteren familienfreundlichen Ausstellungen und Aktivitäten vor Ort gehören: – „Die Garage“ (unter der South Hall): Wo die Autokultur lebt und Autoenthusiasten renommierte Tuner, individuelle Fahrzeuge, coole Sammlerstücke und bevorzugte Aftermarket-Waren und -Dienstleistungen entdecken. – ArtCenter College of Design (Südterrasse): Das ArtCenter wird Live-Demonstrationen von Skizzen und Arbeiten von Studenten präsentieren – darunter „Quiet Flight“, ein Konzept in Originalgröße, das in Zusammenarbeit mit Lincoln entwickelt wurde – sowie Besuche bei bekannten ehemaligen Transportation Designern, die informell über ihren beruflichen Werdegang und ihre neuesten Projekte sprechen werden. – DoVE-Projekt (Breezeway): Dogs of Violence Exposed ist eine gemeinnützige Organisation, die sich für die Beendigung des Hundefleischhandels in Südkorea einsetzt. Nur an Wochenenden geöffnet. – Testfahrten im Freien: Audi, Chrysler, Dodge, ElectraMeccanica, Fiat, Ford, Honda, Nissan, Toyota, Subaru und Wagoneer bieten eine Reihe von Fahrzeugen an, die man in vier Test- und Fahrbereichen im Freien aus erster Hand erleben kann. – Plus . .. Acura Grand Prix of Long Beach, EspoResto, EVgo, Kia Times Square New Year’s Eve Numerals Tour, NextGen Foundation, Road & Track, Wagoneer, Food Trucks und mehr!

Tickets gibt es jetzt unter laautoshow.com/tickets (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3364087-1&h=159578808&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3364087-1%26h%3D2061039628%26u%3Dhttp%253A%252F%252Flaautoshow.com%252Ftickets%26a%3Dnow%2Bon%2Bsale%2Bat%2Blaautoshow.com%252Ftickets&a=jetzt+unter+laautoshow.com%2Ftickets).

Weitere Informationen über die AutoMobility LA und die LA Auto Show, einschließlich Medien- und Brancheninformationen, finden Sie unter www.AutoMobilityLA.com und www.LAAutoShow.com.

Die AutoMobility LA und die LA Auto Show werden in voller Übereinstimmung mit allen vom Los Angeles County Department of Public Health vorgeschriebenen Sicherheitsprotokollen durchgeführt. Impfausweise oder ein negativer COVID-Test innerhalb von 72 Stunden nach der Ankunft vor Ort im LA Convention Center sowie Masken sind für den Zutritt zur Messe erforderlich. Für diejenigen, die sich vor Ort testen lassen möchten, werden kostenlose Schnelltests zur Verfügung stehen. Um mehr über die Sicherheitsprotokolle der LA Auto Show zu erfahren, besuchen Sie bitte unsere Website: https://laautoshow.com/health_and_safety/ (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3364087-1&h=1055700614&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3364087-1%26h%3D446390416%26u%3Dhttps%253A%252F%252Flaautoshow.com%252Fhealth_and_safety%252F%26a%3Dhttps%253A%252F%252Flaautoshow.com%252Fhealth_and_safety%252F&a=https%3A%2F%2Flaautoshow.com%2Fhealth_and_safety%2F).

Informationen zur Los Angeles Auto Show (LA Auto Show®)

Die 1907 gegründete Los Angeles Auto Show (LA Auto Show®) ist alljährlich die erste große nordamerikanische Automesse der Saison und gilt als eine der einflussreichsten Messen weltweit. Die Messe zelebriert die Liebe der Angelenos zu ihren Autos und bietet eine globale Plattform für Technologien und Innovationen der Branche, die für Kalifornien stehen. Die Messe läuft über 10 volle Tage über Thanksgiving und ist ein Pflichttermin für viele Branchenvertreter, Autofans und Familien, die über die Feiertage einen Tagesausflug machen wollen. Die jährlich im Los Angeles Convention Center stattfindende LA Auto Show trägt mehrere hundert Millionen Dollar zur lokalen Wirtschaft bei, stimuliert den lokalen Arbeitsmarkt und ist die wichtigste Einnahmequelle für das LA Convention Center. Im Jahr 2021 werden die Medien- und Branchentage, AutoMobility LA, am 17. und 18. November stattfinden und eine Reihe von bahnbrechenden Ankündigungen und Enthüllungen der Branche beinhalten. Die Türen werden vom 19. bis 28. November für die Öffentlichkeit geöffnet. Die LA Auto Show wird von der Greater LA New Car Dealer Association unterstützt und ist Eigentum von ANSA Productions und wird von dieser betrieben. Um die neuesten Nachrichten und Informationen zur Messe zu erhalten, folgen Sie der LA Auto Show auf Twitter, Facebook oder Instagram und melden Sie sich für Mitteilungen unter http://www.laautoshow.com/ (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3364087-1&h=1561276501&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3364087-1%26h%3D2537869037%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fc212.net%252Fc%252Flink%252F%253Ft%253D0%2526l%253Den%2526o%253D3208885-1%2526h%253D3117161734%2526u%253Dhttps%25253A%25252F%25252Fc212.net%25252Fc%25252Flink%25252F%25253Ft%25253D0%252526l%25253Den%252526o%25253D2434488-1%252526h%25253D3764946815%252526u%25253Dhttps%2525253A%2525252F%2525252Furldefense.proofpoint.com%2525252Fv2%2525252Furl%2525253Fu%2525253Dhttp-3A__www.laautoshow.com_%25252526d%2525253DDwMGaQ%25252526c%2525253D9wxE0DgWbPxd1HCzjwN8Eaww1–ViDajIU4RXCxgSXE%25252526r%2525253DTsighQ5d9Vys_pgjwOXtbe-L7jq0CiKHyITp_PSm_7w%25252526m%2525253D4NT5PB8zM8WgWXWL9xj-7rCog61nziXpkuqaIM3yrvM%25252526s%2525253DsTiNeDCltXjU6kWP_PPocHZCp38fEQ3ElHrVZd5mZAU%25252526e%2525253D%252526a%25253Dhttp%2525253A%2525252F%2525252Fwww.laautoshow.com%2525252F%2526a%253Dhttp%25253A%25252F%25252Fwww.laautoshow.com%25252F%26a%3Dhttp%253A%252F%252Fwww.laautoshow.com%252F&a=http%3A%2F%2Fwww.laautoshow.com%2F) an.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1248285/LA_Auto_Show_and_AutoMobility_LA_Lock_Up_Logo.jpg (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=3364087-1&h=2138417397&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D3364087-1%26h%3D2324299634%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F1248285%252FLA_Auto_Show_and_AutoMobility_LA_Lock_Up_Logo.jpg%26a%3Dhttps%253A%252F%252Fmma.prnewswire.com%252Fmedia%252F1248285%252FLA_Auto_Show_and_AutoMobility_LA_Lock_Up_Logo.jpg&a=https%3A%2F%2Fmma.prnewswire.com%2Fmedia%2F1248285%2FLA_Auto_Show_and_AutoMobility_LA_Lock_Up_Logo.jpg)

Pressekontakt:

media@laautoshow.com

Original-Content von: Greater Los Angeles Auto Show, übermittelt durch news aktuell

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here