Ford und Rewe setzen ehrenamtliche Zusammenarbeit fort

0
742

Köln (ots) –

– Benefiz-Fußballturnier am Samstag, 1. Juni 2019 – 67 Spieler in acht Mannschaften sammeln für einen guten Zweck – Erlös der Tombola geht an das Projekt „Integration durch Fußball“ des CfB Niehl

67 Spieler stehen am Samstag, 1. Juni 2019, auf dem Platz, wenn Ford und Rewe sich in einem Benefiz-Fußballturnier wieder für eine gute Sache engagieren. Dieses Mal geht der gesamte Erlös der Veranstaltung an die Initiative „Integration durch Fußball“ des CfB Niehl, der ein wöchentliches Fußballtraining für Flüchtlingskinder anbietet.

Das Turnier beginnt um 11.00 Uhr auf der Platzanlage des CfB Ford Niehl (Pastor-Wolff-Str. 11a in Köln-Niehl) und dauert voraussichtlich bis 15.00 Uhr. Es spielen jeweils drei Ford- und drei Rewe-Mannschaften sowie zwei externe Teams. Gespielt wird mit einer Mannschaftsstärke von sieben Spielern, wobei jede Mannschaft noch bis zu drei Ersatzspieler stellen darf. Die reguläre Spielzeit beträgt zwei Mal 15 Minuten.

Die Ford und Rewe Beschäftigten haben bereits im Vorfeld Lose für die Tombola verkauft, jedoch sind auch vor Ort noch ausreichend im Angebot. Hauptpreise der Tombola sind ein Wochenende lang einen Ford Mustang Cabrio bzw. einen Ford Focus Active fahren sowie mehrere Einkaufsgutscheine von Rewe im Gesamtwert von 300 Euro. Die Gewinner der Tombola werden direkt im Anschluss an die Siegerehrung des Turniers gezogen. Aber nicht nur der Erlös der Tombola kommt dem Flüchtlingsprojekt des Kölner Fußballvereins CfB Niehl zu Gute, sondern auch die Einnahmen aus dem Würstchenverkauf.

Bereits letztes Jahr kam bei einem Freundschaftsspiel der beiden Betriebs-Fußballmannschaften die stolze Summe von 1.500 Euro zusammen, die an „4 Pfoten für Sie“, ein Hundebesuchsdienst für Demenz-erkrankte Menschen gespendet wurden.

Pressekontakt: Ute Mundolf Ford-Werke GmbH 0221/90-17504 umundolf@ford.com

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here