Ford Autohaus Weller präsentiert sich mit neuer Ausstellungshalle

0
126

Wetzlar/Köln (ots) – Mit einer neuen Ausstellungshalle, zwei neuen Direktannahmen und neuer Karosserie-Reparaturabteilung präsentiert sich das Ford Autohaus Weller in Wetzlar. Der Vertriebspartner hat in den zurückliegenden sieben Monaten insgesamt rund 1,6 Millionen Euro in den Ausbau und die Modernisierung des Betriebes investiert.

„Mit dem Autohaus Weller haben wir in Wetzlar einen starken und zuverlässigen Partner, der unsere Marke Ford in der Region sehr erfolgreich vertritt. Unternehmerisches Denken für die Zukunft zeichnet diesen Vertriebspartner in besonderer Weise aus“, sagte Jürgen Stackmann, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb der Ford-Werke GmbH in einem Grußwort anlässlich der Feierstunde im Ford Autohaus Weller am Donnerstag, 15. November 2007.

Das Ford Autohaus Weller hat 24 Beschäftigte. Der Betrieb wurde 1951 gegründet und ist seit 1961 Vertriebspartner der Marke Ford. 1988 wurde der Betrieb am heutigen Standort (Stockwiese 12) errichtet, 1998 gab es die letzte Erweiterung des Autohauses.

Ford ist in Deutschland durch seine Vertriebspartner – Händler und Filialen sowie Werkstätten und autorisierte Ersatzteilehändler – derzeit an 1.900 Standorten vertreten. Das Unternehmen selbst hat in Deutschland an den Standorten Köln, Saarlouis und Aachen über 25.300 Beschäftigte.

Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen: Bernd F. Meier, Tel.: 02 21/90-1 75 20, E-Mail: bmeier1@ford.com

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here