412.500 Ford Fiesta/Fusion: Produktionsrekord

0
122

Köln (ots) –

Einen neuen Produktionsrekord stellt das Kölner
Fiesta/Fusion-Fahrzeugwerk der Ford-Werke GmbH in diesem Jahr auf:
Genau 412.537 Fahrzeuge wird das Werk bis zum Jahresende 2006
produzieren. Damit wird die Bestmarke des vergangenen Jahres 2005 von
403.000 Fahrzeugen nochmals übertroffen.

Unter den 412.537 Fahrzeugen sind 299.852 Ford Fiesta und 112.685
Ford Fusion. Sie werden von Köln aus in mehr als 50 Länder
exportiert, darunter nach Angola, Australien, Hongkong, Japan,
Neuseeland, Singapur und Südafrika. Als das am weitesten entfernte
Ziel gilt die Pazifikinsel Tahiti. Die Exportquote des Kölner Werks
liegt bei 83 Prozent und die größten Auslandsmärkte sind
Großbritannien, Italien, Frankreich, Benelux und Russland.

Mit über 412.500 Fahrzeugen hat das Werk den höchsten
Produktionsstand aller Zeiten erreicht und gilt damit als
produktivste Fertigungsstätte der europäischen Automobilindustrie. Im
Kölner Fahrzeugwerk sind 4.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
beschäftigt. Insgesamt hat die Ford-Werke GmbH am Standort Köln
17.500 Beschäftigte aus 57 Nationen. Auf Grund der anhaltend guten
Nachfrage nach Ford Fiesta und Ford Fusion – Modellen konnte das
Kölner Fahrzeugwerk seine Produktion von Jahr zu Jahr steigern. So
wurden 2004 379.000 Einheiten gefertigt, 2005 waren es bereits
403.000 Fahrzeuge.

Hinweis an die Redaktionen: Zu dieser Meldung ist ein Foto
kostenfrei abrufbereit unter: www.presseportal.de, Stichwort:
Ford-Werke GmbH

Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:
Bernd F. Meier, Telefon: 02 21/90-17520, E-Mail: bmeier1@ford.com

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here