Ford informiert Kfz-Versicherer aus Europa

0
114

Köln (ots) –

Zwei Tage lang waren rund 100 Vertreter von 67 europäischen
Versicherungsgesellschaften bei Ford in Köln zu Gast. Das Unternehmen
führte den Fachleuten aus 17 Ländern neueste Techniken und
Technologien im Automobilbau vor. Unter anderem informierten sich die
Spezialisten bei einem Crash-Test, einer Untersuchung im Windkanal
und im Akustik-Center. Hintergrund dieser zum fünften Mal
stattfindenden Veranstaltung ist es, den Vertretern der
Versicherungsgesellschaften die Kostenkalkulationen bei der Behebung
von Unfallschäden zu erleichtern. Gleichzeitig nutzt Ford die
Möglichkeit, um zu demonstrieren, wozu die Fachbetriebe der Ford
Service Organisation fähig sind.

ots Originaltext: Ford-Werke AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:

Axel Keldenich,
Telefon: 0221/90-17526;
e-mail: akelden1@ford.com

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here