FORD Streetka: Autogramm-Quartett für UNICEF / Annie Lennox, Hardy Krüger jr., Helmut Lotti und Alfred Biolek signierten

0
132

Köln (ots) – „Grand mit vier gespielt fünf“ hieß es bei der
speziellen „Autogrammsammlung“ auf dem Ford Streetka, der im Sommer
zu Gunsten der Weltkinderhilfsorganisation UNICEF versteigert wird.
Sängerin Annie Lennox („Eurythmics“), Talkmaster Dr. Alfred Biolek,
Schauspieler Hardy Krüger jr. und Sänger Helmut Lotti signierten
jetzt auf dem schwarzen Roadster, den die Ford-Werke zur Verfügung
stellen. Zuvor hatte bereits Komponist, Sänger, Produzent und
Buchautor Dieter Bohlen seine Unterschrift auf den Lack gesetzt.

Ford und die Stadt Köln unterstützen während des gesamten Jahres
2003 UNICEF, um bedürftigen Kindern in Brasilien, Afghanistan und
Malawi zu helfen. Anlass sind das 100jährige Bestehen Ford Motor
Company, das 50jährige Bestehen der Weltkinderhilfsorganisation und
die Partnerschaft der Stadt mit UNICEF. Den Erlös einer Reihe von
gemeinsamen Aktionen wird UNICEF für seine Arbeit einsetzen.

ots Originaltext: Ford Werke AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:
Erik Walner
Telefon: 0221-90-17507
e-mail: ewalner@ford.com

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here