„Modern Driving“: Dieter Bohlen fährt im Ford Streetka in den Sommer

0
198

Köln (ots) – Wenn das kein Timing ist: Bei strahlendem
Sonnenschein nahm Dieter Bohlen seinen neuen Ford Streetka im Kölner
Werk in Empfang. Der Komponist, Sänger, Produzent und Buchautor fährt
seit heute einen silberfarbenen Ford Streetka Elegance mit schwarzer
Lederpolsterung. Dr. Wolfgang Riecke, Direktor Öffentlichkeitsarbeit
der Ford-Werke AG, übergab den Roadster vor der historischen A-Halle
des Kölner Werks an den neuen Besitzer.

Bei dieser Gelegenheit signierte Dieter Bohlen auch einen Ford
Streetka, auf den bereits zahlreiche andere Prominente wie Sir Peter
Ustinov und Harry Belafonte ihre Autogramme verewigt haben. Diesen
Streetka hat die Ford-Werke AG zur Verfügung gestellt, um im Jahr des
100jährigen Bestehens der Ford Motor Company und des 50. Geburtstages
der Weltkinderhilfsorganisation UNICEF gemeinsam mit der
UNICEF-Partnerstadt Köln bedürftigen Kindern in Brasilien,
Afghanistan und Malawi zu helfen. Das Fahrzeug wird im Sommer zu
Gunsten von UNICEF versteigert.

ots Originaltext: Ford-Werke AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:
Erik Walner
Tel.: (0221) 90-17507
e-mail: ewalner@ford.com

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here