ADAC-Pannenstatistik: Ford Fiesta auf Platz Eins

0
87

Köln (ots) – Der Ford Fiesta ist in der „kleinen Klasse“ das Auto
mit den wenigsten Pannen. Das ist das Ergebnis der „Pannenstatistik
2002″ des ADAC. Mit exakt nur 15,9 Pannenhilfen durch die
ADAC-Straßenwacht pro 1.000 zugelassenen Fahrzeugen ließ der Ford
Fiesta alle 13 übrigen Kandidaten in diesem Segment hinter sich. In
die aktuelle Statistik der jährlich von dem Automobilclub
veröffentlichten Aufstellung flossen Hilfeleistungen für alle
Fahrzeuge eines Modells ein, die in den Jahren 1997 bis 1999
zugelassen wurden.

„Der kleine Kölner kletterte jedes Jahr in der Qualitätsstatistik
höher und präsentierte sich 2002 technisch ausgereift – für viele
Gebrauchtwagenkäufer eine zuverlässige Alternative“, kommentiert der
ADAC in der Mai-Ausgabe seiner Mitgliederzeitschrift „ADAC
motorwelt“. Mit der Großraumlimousine Ford Galaxy belegte eine
weiteres Ford-Modell einen Spitzenplatz. In der Klasse der „Vans“
landete er auf Platz zwei.

ots Originaltext: Ford Werke AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:
Volker Eis
Telefon: 0221/90-17514
e-mail: veis@ford.com

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here