Weltpremiere für den neuen Fiesta: Ford präsentiert Neuauflage des Erfolgsmodells beim „Go Further“-Event

Köln (ots) –

– Ford-CEO Mark Fields und Jim Farley, Präsident von Ford Europa, enthüllen den neuen Fiesta am 29. November auf dem Kölner Firmengelände

– Im Rahmen des „Go Further“-Events präsentiert Ford Details zur „Smart Mobility“-Strategie, innovative Spritspar-Technologien sowie neue Nutzfahrzeug-Versionen

– Die Veranstaltung wird ab 20 Uhr live und in sechs Sprachen übertragen und steht danach auch via YouTube zum Abruf bereit

– Umfangreiches Pressematerial ist nach der Veranstaltung auf gofurther.fordpresskits.com verfügbar

Der Countdown für die neue, achte Ford Fiesta-Generation läuft: Am Dienstag Abend, 29. November, wird Mark Fields, CEO der Ford Motor Company, gemeinsam mit Jim Farley, Präsident von Ford in Europa, dem Nahen Osten und Afrika, auf dem Werksgelände in Köln-Niehl die neueste Generation des beliebten Kleinwagens präsentieren – im Rahmen des „Go Further“ genannten Events. Zugleich wird der Konzern in diesem Zusammenhang neue Details zu seiner „Smart Mobility“-Strategie vorstellen und außerdem über innovative Technologien zur Verbrauchsreduzierung informieren. Damit nicht genug: Als weitere Highlights stellt Ford bei der „Go Further“-Veranstaltung zudem neue Nutzfahrzeug-Versionen vor. Zu dieser Großveranstaltung lädt der Automobilhersteller rund 2.500 Händler und Mitarbeiter auf das Kölner Firmengelände (W-Halle) ein. In Köln-Niehl rollt Europas erfolgreichster Kleinwagen auch künftig vom Band.

Das „Go Further“-Event startet am 29. November um 20 Uhr. Die Veranstaltung wird im Internet via Live-Stream in deutscher*, englischer, französischer*, italienischer*, spanischer* sowie türkischer* Sprache übertragen und steht auch danach via YouTube zum Abruf bereit.

Ausführliche Informationen, Bilder, Videos und Presse-Meldungen stehen nach der Präsentation unter gofurther.fordpresskits.com per Download zur Verfügung.

„Der neue Fiesta verkörpert alles, was Ford auszeichnet: Fahrspaß, dynamische Fahrleistungen und eine unverwechselbare Persönlichkeit – Eigenschaften, mit denen dieser Kleinwagen in den vergangenen 40 Jahren bereits mehrere Generationen von Autofahren begeisterte“, erklärte Jim Farley.

* Simultanübersetzung

Ford-Werke GmbH

Die Ford-Werke GmbH ist ein deutsches Automobilunternehmen mit Sitz in Köln. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten Köln und Saarlouis mehr als 24.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1925 wurden mehr als 40 Millionen Fahrzeuge produziert. Für weitere Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen von Ford besuchen Sie bitte www.ford.de

Pressekontakt: Isfried Hennen Ford-Werke GmbH Telefon: 0221/90-17518 ihennen1@ford.com

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: news aktuell GmbH

Dieser Beitrag wurde unter Fiesta, Ford, Smart abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.