Mads Mikkelsen und der neue Ford Edge sind die Stars des Kurzfilms ‚Le Fantôme‘

Mads Mikkelsen und der neue Ford Edge sind die Stars des Kurzfilms 'Le Fantôme'

Quelle: obs/Ford-Werke GmbH

Köln (ots) –

– Der preisgekrönte Schauspieler Mads Mikkelsen spielt die Hauptrolle im 8-minütigen Kurzfilm-Drama ‚Le Fantôme‘, das eigens für den neuen Ford Edge produziert wurde

– Mikkelsen, der demnächst auch in der Star Wars-Episode ‚Rogue One: A Star Wars Story‘ zu sehen sein wird, spielt in ‚Le Fantôme‘ an der Seite von Barbara Steele

– Regie führte Jake Scott, der Sohn des Hollywood-Regisseurs Ridley Scott

Die Ford Motor Company hat ein 8-minütiges Kurzfilm-Drama für den neuen Ford Edge produzieren lassen. Titel: ‚Le Fantôme‘. Der preisgekrönte Schauspieler Mads Mikkelsen, der in Kürze auch in der Star Wars-Episode ‚Rogue One: A Star Wars Story‘ zu sehen sein wird, spielt die Hauptrolle an der Seite der Horrorfilm-Legende Barbara Steele. In ‚Le Fantôme‘ ist Mads Mikkelsen als Auftragskiller auf ein junges Paar angesetzt, das unter einem Zeugenschutzprogramm ein neues Leben beginnen möchte – aber den markanten Ford Edge fährt -, um es dann letztlich vor einem anderen Mordversuch zu beschützen. „Es war eine absolute Freude, ein Teil dieser spannenden Kampagne zu sein. Der Ford Edge ist ein schönes Auto, das einen schönen Film verdient“, sagte Mads Mikkelsen. ‚Le Fantôme‘ ist in Deutschland ausschließlich in den sozialen Medien zu sehen, so zum Beispiel bei YouTube unter https://www.youtube.com/watch?v=QMTBTm30JR8.

Der Kurzfilm wurde von GTB, der globalen Kommunikationsagentur des Automobilherstellers Ford, konzipiert und von der britischen Filmfirma RSA produziert. Regie führte Jake Scott. Der Sohn von Ridley Scott (Alien) drehte bereits Spielfilme wie ‚Willkommen bei den Rileys‘ sowie Musikvideos für Radiohead, Tori Amos, R.E.M. und die Cranberries.

„Um den neuen Ford Edge – unser neues SUV-Flaggschiff in Europa – angemessen zu repräsentieren, wurde der Kurzfilm auf höchstem Niveau produziert und besetzt. Dank Mads Mikkelsen und Jake Scott bietet ‚Le Fantôme‘ ein cineastisches Erlebnis. Der Film ist so raffiniert und überzeugend wie das Fahrzeug selbst“, sagte Roelant de Waard, Vice President, Marketing, Sales & Service, Ford of Europe.

Der Ford Edge debütiert als neues Spitzenmodell der europäischen SUV-Palette von Ford und ist bereits im Handel bestellbar. Einstiegspreis: 42.900 Euro. Das Fahrzeug bietet ein ebenso elegantes wie sportliches Außendesign und ein harmonisches Interieur mit hochwertigen Materialien sowie zahlreiche innovative Technologien für hohen Komfort und maximales Fahrvergnügen.

Ford-Werke GmbH

ie Ford-Werke GmbH ist ein deutsches Automobilunternehmen mit Sitz in Köln. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten Köln und Saarlouis mehr als 24.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1925 wurden mehr als 40 Millionen Fahrzeuge produziert. Für weitere Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen von Ford besuchen Sie bitte www.ford.de.

Pressekontakt: Isfried Hennen Ford-Werke GmbH Telefon: 0221/90-17518 ihennen1@ford.com

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: news aktuell GmbH

Dieser Beitrag wurde unter Ford abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.