Dieter Schneppenheim im Ford Focus WRC

0
82

Köln (ots – Dieter Schneppenheim aus Alpen ist der neue Beifahrer
im Ford Focus RS WRC von Armin Kremer in der
Rallye-Weltmeisterschaft. Er ersetzt in den fünf noch ausstehenden
WM-Läufen in Europa Klaus Wicha, der in ein österreichisches Team
wechselt. Der frühere Jetpilot Dieter Schneppenheim ist 47 Jahre alt
und gewann gemeinsam mit Matthias Kahle 1998, 2000 und 2001 die
Deutsche Rallyemeisterschaft. Schneppenheim ist verheiratet und hat
einen Sohn. Gemeinsam mit Kremer wird er im Team von Erwin Weber aus
Neufahrn bei München bei der Rallye Catalunya seinen ersten WM-Lauf
bestreiten.

ots Originaltext: Ford-Werke AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:
Wolfgang Sander,
Telefon: 0221/90-17515;
e-mail: wsander@ford.com

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here