Der Ford Ranger ist der „Pickup des Jahres 2001“

0
137

Köln (ots) – Die Spezialisten haben entschieden: Die Redakteure
des deutschen Geländewagen-Fachmagazins „Off Road“ haben den Ford
Ranger zum „Pickup des Jahres 2001“ gekürt. Mit dieser Auszeichnung
würdigen die Geländespezialisten die hervorragenden Erfahrungen, die
sie im Rahmen ausgiebiger Fahrzeug-Tests mit dem Ford Ranger
gesammelt haben. Besonders überzeugen konnten dabei der
durchzugstarke 2,5 Liter-Turbodieselmotor der allradgetriebenen
Modellvarianten, die hohen Zuladungskapazitäten sowie der für die
Fahrzeugklasse beispielhafte Komfort.

Dass der Ford Ranger nicht nur bei den Pressevertretern hoch im
Kurs steht, beweisen die Marktdaten: Im Jahr 2000 belegte der Ford
Ranger mit 1.993 Neuzulassungen in Deutschland einen Spitzenplatz im
Segment der Pickups. Im ersten Quartal 2001 wurden bereits über 500
neue Ford Ranger in Deutschland angemeldet. Dabei erfreut sich vor
allem das Spitzenmodell der Baureihe, der Ford Ranger XLT, besonderer
Beliebtheit.

ots Originaltext: Ford-Werke AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:
Detlef Jenter, Telefon (0221) 90-17519, email: djenter@ford.com

Hinweis an die Redaktionen:
Bildmaterial vom Ford Ranger ist auf der
Internet-Seite http://media.ford.com verfügbar. Auf Wunsch schicken
wir Ihnen auch gerne Motive zu.

Ford-Werke AG, Öffentlichkeitsarbeit, 50725 Köln
Fax: 0221/90-12984
email: presse@ford.com, Internet: http://www.media.ford.com

Quelle: news aktuell GmbH

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here