Einladung zum Ford-„Webinar“ über SUVs und Allradantrieb (FOTO)

Einladung zum Ford-Webinar über SUVs und Allradantrieb (FOTO)

Quelle: obs/Ford-Werke GmbH

Köln (ots) –

Ford veranstaltet am kommenden Montag, 7. September – und damit im Vorfeld der IAA Pkw -, ein Medien-„Webinar“ im Internet, bei dem es vor allem um die Themen „Sport Activity Vehicles“ (SUVs) und „Allradantrieb“ (AWD) aus Sicht des Unternehmens geht. Im Mittelpunkt des Webinars stehen vier Videos mit folgenden Schwerpunkten:

– Joel Piaskowski, Design-Direktor Ford of Europe: Worauf kommt es beim Design von (künftigen) SUVs an?

– „Europa liebt SUVs“: Wie entwickelt sich speziell der SUV-Markt in Europa in den kommenden Jahren, welche Absatzerwartungen hat Ford?

– Das künftige SUV-Angebot von Ford in Europa, bestehend aus den Baureihen EcoSport, Kuga und Edge

– Das künftige Angebot an Ford-Baureihen mit Allradantrieb – vom Mondeo und Galaxy über den S-MAX, Kuga und Edge bis zum Focus RS und Ranger

Anschließend beantworten Ford-Experten aus den Bereichen Produkt-Entwicklung, Marketing und Design Fragen.

Nachfolgend die Eckdaten in der Übersicht:

Was?

Vier Videos, im Anschluss eine 60-minütige Fragen-Antworten-Runde mit Ford-Experten

Wann?

Montag, 7. September, ab 15.00 Uhr

Wo?

Im Internet. Der Link zum Webinar lautet: http://iaa2015.fordpresskits.com. Eine Anmeldung/Registrierung ist nicht erforderlich.

# # #

Ford-Werke GmbH

Die Ford-Werke GmbH ist ein deutsches Automobilunternehmen mit Sitz in Köln. Das Unternehmen beschäftigt an den Standorten Köln und Saarlouis mehr als 24.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1925 wurden mehr als 40 Millionen Fahrzeuge produziert.

Für weitere Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen von Ford besuchen Sie bitte www.ford.de.

Pressekontakt: Isfried Hennen Ford-Werke GmbH Telefon: 0221/90-17518 ihennen1@ford.com

Quelle: news aktuell GmbH

Dieser Beitrag wurde unter EcoSport, Focus, Ford, Galaxy, Kuga, Mondeo, Ranger, S-MAX abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.