Video Fahrbericht: Fiat Punto EVO

0
126

Mit dem Punto Evo präsentiert Fiat den Nachfolger des Grande Punto. Neue Motoren sollen den Evo besonders umweltverträglich machen. Die sogenannte „MultiAir“-Technik hilft den Benzinverbrauch zu senken. Für seine Turbodiesel-Triebwerke bietet Fiat eine optimierte Multijet Direkteinspritzung. Außerdem gibt es alle Modelle auch mit automatischer Start-Stopp-Funktion. Die Preise für die Start-Stopp-Modelle beginnen in Deutschland bei 13.950 Euro. Anfang 2010 soll es den Punto Evo auch mit einem bivalenten Antrieb für Benzin und Erdgas geben.

Quelle: Neuwagen.de

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here